Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

08.01.2012

1. Bundesliga HSV: Töre reist verletzt aus Trainingslager ab

Marbella – Für den Mittelfeldspieler Gökhan Töre ist das Trainingslager des Hamburger SV im spanischen Marbella frühzeitig beendet. Wie der Verein mitteilte, zog sich der 19-Jährige im Testspiel gegen den belgischen Verein Sporting Lokeren (3:1) am Freitag eine Knieverletzung zu. Ohne Einwirkung eines Gegenspielers verdrehte sich Töre beim Aufkommen das Knie und musste in der 75. Minute den Platz verlassen.

Am Samstag wurde Töre vor Ort in die Kernspinröhre geschoben. Dabei kam heraus, dass es sich um eine Verletzung des Meniskus handelt. Zur weiteren Behandlung wird Töre nun am Sonntagnachmittag nach Hamburg zurückreisen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/hsv-toere-reist-verletzt-aus-trainingslager-ab-33211.html

Weitere Nachrichten

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

2. Bundesliga Janßen löst Lienen als Cheftrainer beim FC St. Pauli ab

Olaf Janßen löst Ewald Lienen als Cheftrainer des Zweitligisten FC St. Pauli ab. "Lienen ist ab sofort Technischer Direktor bei den Braun-Weißen", teilte ...

Bus von Borussia Dortmund

© über dts Nachrichtenagentur

Anschlag auf BVB-Bus Schmelzer leidet noch immer unter Nachwirkungen

Borussia Dortmunds Kapitän Marcel Schmelzer leidet noch immer unter den Nachwirkungen des Bombenanschlags auf den Mannschaftsbus. "Ich kann immer noch ...

Martin Schmidt

© über dts Nachrichtenagentur

Fußball Mainz 05 trennt sich von Trainer Martin Schmidt

Der 1. FSV Mainz 05 hat sich von Trainer Martin Schmidt getrennt. Das teilte der Verein am Montag mit. Das vorzeitige Ende der Zusammenarbeit betreffe auch ...

Weitere Schlagzeilen