Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

15.10.2017

Hessen 52-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall auf A 66

Zum Zeitpunkt des Unfalls war es neblig mit einer Sichtweite von circa 100 Metern.

Hofheim am Taunus – Auf der Bundesautobahn 66 im hessischen Main-Taunus-Kreis ist am Sonntagmorgen ein 52 Jahre alter Mann bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen.

Der Mann schob seinen defekten Pkw auf dem Seitenstreifen in Fahrtrichtung Frankfurt, als das Fahrzeug eines 26-Jährigen ihn trotz Notbremsung erfasste, teilte die Polizei mit. Zum Zeitpunkt des Unfalls war es neblig mit einer Sichtweite von circa 100 Metern.

Der Unfall ereignete sich zwischen der Ausfahrt und der Auffahrt Hofheim kurz vor der Raststätte Weilbach. Ein Notarzt, der sich auf der Heimfahrt vom Dienst befand, leistete sofort erste Hilfe, konnte aber den angefahrenen Mann nicht mehr retten. Der 26-Jährige erlitt einen Schock.

Die Staatsanwaltschaft beauftragte einen Gutachter zur Ermittlung der Unfallursache.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/hofheim-am-taunus-52-jaehriger-stirbt-bei-verkehrsunfall-auf-a-66-in-hessen-102992.html

Weitere Nachrichten

Polizeiauto vor Kölner Dom und Hauptbahnhof

© über dts Nachrichtenagentur

Köln 22-Jähriger stirbt nach Messerangriff

In der Kölner Innenstadt ist am Samstagabend ein 22 Jahre alter Mann nach einem Messerangriff ums Leben gekommen. Drei Verdächtige im Alter von 22, 23 und ...

Feuerwehr

© über dts Nachrichtenagentur

Saarland 74-Jähriger stirbt bei Zimmerbrand

Bei einem Zimmerbrand in Illingen im Saarland ist am Samstag ein 74 Jahre alter Mann ums Leben gekommen. Die Ehefrau des Mannes habe den 74-Jährigen, der ...

Facebook

© über dts Nachrichtenagentur

Julia Jentsch „Ich nutze Facebook überhaupt nicht“

Julia Jentsch hat mit modernen Kommunikationsplattformen nichts am Hut: "Ich nutze Facebook überhaupt nicht", sagte die Schauspielerin der "Neuen ...

Weitere Schlagzeilen