Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

28.12.2011

1. Bundesliga Hoffenheim verpflichtet Wieser vom FC Basel

Hoffenheim – Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim hat sich zur Rückrunde die Dienste von Sandro Wieser vom Schweizer Verein FC Basel gesichert. Wie die „Kraichgauer“ mitteilten, erhält der 18-jährige Mittelfeldspieler in Hoffenheim einen Vertrag bis zum 30. Juni 2016 und wird künftig die Rückennummer 27 tragen.

Wieser durchlief seit 2006 die Basler Nachwuchsschule und gehört seit Anfang des Jahres zum Kader der 1. Mannschaft des FC Basel. Zuvor war Wieser drei Jahre beim FC Vaduz unter Vertrag. Der gebürtige Liechtensteiner wurde 2009 in die U21-Nationalmannschaft und 2010 in die A-Nationalmannschaft seines Landes berufen.

Hoffenheim-Manager Ernst Tanner traut dem Spieler viel zu: „Wir freuen uns, mit Sandro Wieser ein deutschsprachiges Toptalent langfristig an uns binden zu können. Sandro hat trotz seines jungen Alters, gerade in den A-Länderspielen von Liechtenstein, schon bewiesen, was er zu leisten imstande ist. Er wird bei uns ideale Voraussetzungen vorfinden um den nächsten Schritt zu machen und sich in der Bundesliga zu integrieren.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/hoffenheim-verpflichtet-wieser-vom-fc-basel-32422.html

Weitere Nachrichten

Zuschauer bei Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Russland in Vorrunde ausgeschieden

Russland ist beim Confed Cup im eigenen Land in der Vorrunde ausgeschieden. Die Gastgeber unterlagen in Kasan dem Team aus Mexiko mit 1:2. Nachdem die ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Grindel WM in Russland kann zivilgesellschaftliche Brücken bauen

Trotz der umstrittenen Politik Russlands hat DFB-Präsident Reinhard Grindel die WM-Vergabe an das Land für 2018 verteidigt: "Eine WM in ein Land wie ...

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Weitere Schlagzeilen