Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Hoffenheim: Mäzen Hopp gegen Ibisevic-Transfer

© dapd

23.01.2012

Ibisevic Hoffenheim: Mäzen Hopp gegen Ibisevic-Transfer

“Das Risiko ist zu hoch. Wir brauchen ihn für die Rückrunde”.

Hoffenheim/Frankfurt – Mäzen Dietmar Hopp lehnt es ab, dass Stürmer Vedad Ibisevic von Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim den Verein in der aktuellen Transferperiode verlässt. “Ich bin dagegen. Das Risiko ist zu hoch. Wir brauchen ihn für die Rückrunde”, sagte der 71-Jährige der “Rhein-Neckar-Zeitung”. Zuletzt hatte Manager Ernst Tanner Verhandlungen mit dem VfB Stuttgart in der Personalie Ibisevic bestätigt.

Neben Ibisevic haben in der aktuellen Spielzeit nur drei Hoffenheimer ins gegnerische Tor getroffen, der Bosnier war persönlich für fünf der nur 19 Saisontore verantwortlich. “Man muss unsere sportliche Situation im Auge behalten”, sagte Hopp weiter. Die mögliche Gehaltseinsparung und der entsprechende Transfererlös spielen für den Software-Unternehmer eine geringe Rolle: “Man darf den wirtschaftlichen Aspekt nicht überstrapazieren.”

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/hoffenheim-maezen-hopp-gegen-ibisevic-transfer-35670.html

Weitere Nachrichten

DFB-Pokal

© Jarlhelm / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Auslosung der Paarungen im Achtelfinale 2016/17

Am heutigen Mittwoch wurde das Achtelfinale des DFB-Pokals 2016/17 ausgelost. Ziehungsleiterin des DFB war Bundestrainerin Steffi Jones. Als "Losfee" stand ...

Fussball

© Normanvogel / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Schalke, Bayern und Köln im Achtelfinale

In der zweiten Runde des DFB-Pokals hat der FC Schalke 04 mit 3:2 gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen und zieht somit ins Achtelfinale ein. Schalke übernahm ...

Union Berlin Stadion Fussball

© Platte / CC BY-SA 3.0

Fußball Fälle von Fangewalt nehmen massiv zu

In Sachsen-Anhalt sind gewaltbereite Fußballfans zu einem wachsenden Problem für die öffentliche Sicherheit geworden. Das berichtet die in Halle ...

Weitere Schlagzeilen