Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Benedikt Höwedes FC Schalke 04

© dts Nachrichtenagentur

08.08.2012

1. Bundesliga Höwedes bleibt Kapitän bei Schalke 04

Höwedes’ Stellvertreter sind Klaas-Jan Huntelaar und Christoph Metzelder.

Gelsenkirchen – Abwehrspieler Benedikt Höwedes bleibt Kapitän beim Bundesligisten FC Schalke 04. Diese Entscheidung teilte Cheftrainer Huub Stevens dem Schalker Eigengewächs und seinen Mitspielern am Dienstag im Trainingslager in Klagenfurt mit. Höwedes’ Stellvertreter sind Klaas-Jan Huntelaar und Christoph Metzelder.

Das Trio gehört ebenfalls zum neuen Mannschaftsrat, den Christian Fuchs und Timo Hildebrand komplettieren. Der österreichische Nationalspieler und der Torhüter wurden vom Team in das Gremium gewählt. Nach dem Weggang von Mathias Schober, Hans Sarpei und Peer Kluge waren hier neben Höwedes und Metzelder drei Positionen neu zu besetzen.

Die Mannschaftskasse der Schalker verwalten zukünftig Lars Unnerstall und Christoph Moritz. Beide treten in die Fußstapfen von Schober, der diese Aufgabe in den vergangenen Jahren übernommen hatte.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/hoewedes-bleibt-kapitaen-bei-schalke-04-55814.html

Weitere Nachrichten

Olympia IOK Lausanne

© FreeMO / gemeinfrei

DOSB Medaillenkandidaten sollen schon in Grundschulen gesucht werden

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) soll künftig schon in Grundschulen nach Talenten suchen. Im Entwurf des sogenannten "Eckpunktepapiers zur ...

Weserstadion Bremen

© Daniel FR / gemeinfrei

1. Bundesliga Werder Bremen beurlaubt Trainer Viktor Skripnik

Der SV Werder Bremen hat Cheftrainer Viktor Skripnik und die beiden Co-Trainer Florian Kohfeldt und Torsten Frings mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Das ...

DFB-Zentrale Fussball

© Chivista / gemeinfrei

Grindel DFB fällt es schwer Ehrenamtler zu finden

Reinhard Grindel, Präsident des Deutschen Fußball Bundes (DFB) hat bekräftigt, sich weiter um Transparenz bei der Aufklärung der noch offenen Fragen rund ...

Weitere Schlagzeilen