Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Niagarafälle

© dts Nachrichtenagentur

16.06.2012

Neuer Rekord Hochseilartist überquert Niagara-Fälle in 25 Minuten

33-Jährige war der erste Mensch, der den gefährlichsten Teil der Wasserfälle auf einem Drahtseil überschritt.

Niagara Falls – Der US-Akrobat Nik Wallenda hat einen neuen Rekord aufgestellt und die weltberühmten Niagarafällen auf einem Hochseil in nur 25 Minuten überquert. Der 33-Jährige war damit der erste Mensch, der den gefährlichsten Teil der Wasserfälle, die sogenannten Horseshoe Falls, auf einem Drahtseil überschritt. Der letzte Drahtseilakt an den Niagarafällen fand vor mehr als 100 Jahren an einer weitaus ungefährlicheren Stelle statt.

Die Aktion wurde in den USA und Kanada von einem enormen Medieninteresse begleitet, der Sender ABC übertrug live während zehntausende Zuschauer Wallenda feierten. Bei seiner Ankunft auf der kanadischen Seite der Niagarafälle zeigte das Mitglied der Akrobatenfamilie „Flying Wallendas“ schließlich pflichtbewusst seinen Pass.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/hochseilartist-ueberquert-niagara-faelle-in-25-minuten-54856.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen