Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Junge Leute vor einer Universität

© über dts Nachrichtenagentur

19.06.2014

Hochschulverband zu Bologna-Prozess „Lichtjahre vom Ziel entfernt“

„Wir sind ernüchtert.“

Berlin – Der Präsident des Deutschen Hochschulverbandes, Bernhard Kempen, sieht den vor fünfzehn Jahren begonnenen Bologna-Prozess noch lange nicht abgeschlossen: „Wir sind Lichtjahre vom Ziel entfernt, dass die Hälfte der Studenten ins Ausland geht. Auch innerhalb Deutschlands ist es mit der Mobilität schwierig“, sagte Kempen der „Welt“. Dabei, so Kempen, sei der Wechsel der Hochschule für ein Wissenschaftssystem von zentraler Bedeutung, weil er den Wissenstransfer erst garantiere. „Wir sind ernüchtert.“

Untersuchungen zufolge, geht heute etwas jeder dritte Student ins Ausland, schreibt die „Welt“. Die Quoten stagnierten seit der Jahrtausendwende.

Kempen fordert deshalb eine stärkere inhaltliche Anpassung der Studiengänge sowohl in Europa als auch in Deutschland. „Wir müssten uns alle zusammensetzen und nicht nur die Etiketten von Studiengängen oder Abschlüssen aneinander anpassen, sondern auch die Inhalte. Erst dann sind Übergänge leichter möglich.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/hochschulverband-zu-bologna-prozess-lichtjahre-vom-ziel-entfernt-71576.html

Weitere Nachrichten

Stühle im Flur einer Schule

© über dts Nachrichtenagentur

Lehrermangel in Bayern Frühpensionierungen werden ausgesetzt

Der Lehrermangel an Grund-, Mittel-, und Förderschulen in Bayern ist so groß, dass das Kultusministerium zu drastischen Mitteln greift: Wie die ...

Castor-Protest

© über dts Nachrichtenagentur

90 Kilometer Bürgerinitiative plant Menschenkette gegen AKW

Mit einer über neunzig Kilometer langen Menschenkette wollen am Sonntag Bürger aus Deutschland, Holland und Belgien gegen die Atomkraftwerke Tihange-2 und ...

Sönke Wortmann

© über dts Nachrichtenagentur

"Bild am Sonntag" Sönke Wortmann sieht sich nicht als „Frauentyp“

Regisseur Sönke Wortmann hatte in seiner Jugend kein Glück mit den Frauen. In einem Gespräch mit "Bild am Sonntag" sagte er: "Ein Frauentyp war ich leider ...

Weitere Schlagzeilen