Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

25.04.2010

Hochschulrektorenkonferenz Weniger Numerus-Clausus-Fächer

Bonn – An deutschen Hochschulen gelten immer weniger Zulassungsbeschränkungen. Nach Informationen des Nachrichtenmagazins „Focus“ unter Berufung auf eine Statistik der Hochschulrektorenkonferenz, sank der Anteil der Studiengänge, für die ein Numerus Clausus (NC) besteht, auf den niedrigsten Wert seit drei Jahren.

Für 51,5 Prozent der insgesamt 8127 im Sommersemester 2010 angebotenen Studiengänge gilt ein NC (zum Vergleich 2007: 54 Prozent). Besonders stark sank die Zahl der über die ZVS vergebenen Studiengänge. Waren es vor vier Jahren noch 240, sind es jetzt noch 108. Die neuen Bachelor-Angebote ließen sich „inhaltlich nur noch schwer vergleichen“, erklärte ZVS-Sprecher Bernhard Scheer. Daher könnten sie nicht mehr zentral zugewiesen werden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/hochschulrektorenkonferenz-weniger-numerus-clausus-faecher-10055.html

Weitere Nachrichten

Ursula von der Leyen

© über dts Nachrichtenagentur

Von der Leyen Es gibt weiterhin eine Gesprächsbasis zwischen USA und Russland

Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat bekräftigt, dass "zwischen Amerikanern und Russen nach wie vor eine Gesprächsbasis da ist". "Denn ...

National Security Agency NSA

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Eklat im NSA-Untersuchungsausschuss

In der letzten Sitzung des NSA-Untersuchungsausschusses des Bundestages am Mittwochabend ist es offenbar zum offenen Eklat gekommen. Das berichtet die ...

Angela Merkel und Emmanuel Macron

© über dts Nachrichtenagentur

Frankreich Macron will mit Deutschland Neuanfang für Europa wagen

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron ruft Deutschland auf, mit ihm einen Neuanfang für Europa zu wagen. "Ich wünschte mir, wir würden zum Geist der ...

Weitere Schlagzeilen