Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

29.07.2010

Hitzewelle in Russland 580-Seelen-Gemeinde ausgebrannt

Nischni Nowgorod – Im Zuge der großen Hitzewelle in Russland ist ein kleines Dorf in der Nähe der Großstadt Nischni Nowgorod nach dem Ausbruch eines Feuers komplett ausgebrannt. Der Zivilschutz gab gegenüber „Ria Novosti“ an, dass der Brand am Donnerstagabend sämtliche Häuser der Gemeinde vernichtet habe.

Insgesamt seien demnach 340 Häuser ausgebrannt. 580 Bewohner mussten daraufhin in externen Gebäuden untergebracht werden. Bei dem Großbrand sei aber niemand ums Leben gekommen, sagte ein Sprecher des Zivilschutzes. Der heißeste Juli seit 130 Jahren macht dem Westen Russlands seit Wochen zu schaffen. Bisher seien bei über 20.000 Waldbränden bereits rund 400.000 Hektar Wald dem Feuer zum Opfer gefallen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/hitzewelle-in-russland-580-seelen-gemeinde-ausgebrannt-12428.html

Weitere Nachrichten

US-Flagge

© über dts Nachrichtenagentur

Medien US-Kongressabgeordneter bei Baseball-Training angeschossen

In Alexandria im US-Bundesstaat Virginia sind am Mittwoch mehrere Personen bei einem Baseball-Training durch Schüsse verletzt worden: Unter anderem wurde ...

Katze

© über dts Nachrichtenagentur

Umfrage Mehrheit fordert Kastration von freilaufenden Katzen

Eine Mehrheit von 61 Prozent fordert laut einer Umfrage eine Kastrations- bzw. Sterilisationspflicht für alle freilaufenden Katzen. Laut der Erhebung des ...

Türkische Flagge

© über dts Nachrichtenagentur

Union Nato-Rat soll sich mit Zuständen in der Türkei befassen

Die Union hat eine Befassung des Nato-Rates mit den Zuständen in der Türkei gefordert. "Wir verteidigen in der Nato gemeinsam Freiheit, Demokratie und ...

Weitere Schlagzeilen