Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Jürgen Klopp

© über dts Nachrichtenagentur

09.02.2013

Jürgen Klopp „Heute war ein Scheiß-Tag“

Trotz der Heimniederlage bleibt der BVB oberster Bayern-Verfolger.

Dortmund – BVB-Trainer Jürgen Klopp hat die 1:4-Blamage gegen den HSV auf seine eigene Art kommentiert: „Es bleibt nicht aus, dass man auch solche Scheiß-Tage erlebt“, sagte Klopp dem TV-Sender „Sky“. „Wir haben alles versucht und am Ende nichts bekommen und das müssen wir jetzt so hinnehmen“, so Klopp weiter.

Zum Foul von Lewandowski sagte der BVB-Trainer weiter: „Es ist keine klare Geschichte. Robbie sieht den Ball und im letzten Moment sieht er Skjelbred ankommen, deswegen dreht er sich weg. Dann treffen sie sich, aber voll kann er ihn nicht getroffen haben, Skjelbred ist ja gleich wieder aufgestanden.“

Trotz der Heimniederlage bleibt der BVB oberster Bayern-Verfolger, wenngleich die Chancen auf eine Aufholjagd von Spieltag zu Spieltag sinken.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/heute-war-ein-scheiss-tag-59851.html

Weitere Nachrichten

Sebastian Vettel Ferrari 2015

© Alberto-g-rovi / CC BY-SA 4.0

Formel 1 Räikkönen holt sich Pole in Monaco

Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen hat sich im Qualifying zum Großen Preis von Monaco für das Rennen am Sonntag die Pole-Position gesichert. Zweiter wurde sein ...

Fußball liegt vor Freistoßspray

© über dts Nachrichtenagentur

Europa-League Manchester United gewinnt Finale

Manchester United hat das Finale der Europa League am Mittwochabend mit 2:0 gegen Ajax Amsterdam gewonnen. Paul Pogba brachte Manchester in der 18. Minute ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

2. Bundesliga Janßen löst Lienen als Cheftrainer beim FC St. Pauli ab

Olaf Janßen löst Ewald Lienen als Cheftrainer des Zweitligisten FC St. Pauli ab. "Lienen ist ab sofort Technischer Direktor bei den Braun-Weißen", teilte ...

Weitere Schlagzeilen