Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

20.03.2010

Hessen Zwei Tote bei Familiendrama

Dornheim – Eine 34-jährige Frau ist heute Morgen tot in ihrem Haus in Dornheim bei Rüsselsheim aufgefunden worden. Laut Angaben der Polizei wurde der Ehemann der Frau kurze Zeit später von einem Zug erfasst und getötet. Der 38-Jährige hatte am frühen Morgen einen nahen Verwandten über einen Anruf verständigt, der daraufhin zum Haus der Familie fuhr. Dort fand der Verwandte die 34-Jährige mit schweren Kopfverletzungen tot auf. Der Ehemann hatte zu diesem Zeitpunkt bereits das Haus verlassen. Der fünfjährige Sohn des Ehepaares befand sich während der Tat schlafend im Bett und hatte von dem Vorfall offenbar nichts mitbekommen. Die Ermittlungen der Polizei zum genauen Tathergang dauern derzeit noch an.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/hessen-zwei-tote-bei-familiendrama-8492.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Frankfurt IG Metall

© Epizentrum / CC BY 3.0

IG Metall NRW Arbeitsplätze bei Opel in Bochum nicht gefährdet

Die IG Metall in NRW bereitet sich auf den Verkauf von Opel an den französischen Automobilkonzern PSA vor. "Wir müssen intern bewerten, ob der Deal mit PSA ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht NRW beteiligt sich nicht an Afghanistan-Abschiebung

NRW wird sich an der dritten Sammelabschiebung nach Afghanistan nicht beteiligen. Das erfuhr die in Düsseldorf erscheinende "Rheinische Post" ...

Weitere Schlagzeilen