Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

08.11.2009

Hessen – Viernheim – Unbekannter schießt auf 34-jährigen Taxifahrer

Mannheim – Im hessischen Viernheim kam es vergangene Nacht zu einem versuchten Tötungsdelikt an einem Taxifahrer. Gegen 22:55 Uhr waren zwei bisher noch nicht identifizierte Männer als Fußgänger unterwegs und kamen laut streitend aus Richtung der Viernheimer Innenstadt am Bahnhof an. Ein dort auf Gäste wartender Taxifahrer wollte den Streit zwischen den beiden Männer schlichten, worauf einer plötzlich eine Pistole zog und einen Schuß auf den 34-jährigen Taxifahrer abgab. Nach der Schußabgabe flüchteten die Täter zu Fuß in unbekannte Richtung. Der Fahrer erlitt einen Bauchverletzung und wurde anschließend einer Notoperation unterzogen. Er befindet sich mittlerweile außer Lebensgefahr. Die polizeiliche Fahndung nach dem Täter, die mit Unterstützung eines Polizeihubschraubers durchgeführt wurde, verlief bislang ergebnislos.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/hessen-viernheim-unbekannter-schiesst-auf-34-jaehrigen-taxifahrer-3398.html

Weitere Nachrichten

Barbara Hendricks Angela Merkel 2013

© Martin Rulsch / CC BY-SA 4.0

SPD Hendricks will Agrarsubventionen an Naturschutz koppeln

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat eine grundlegende Reform der bisherigen EU-Agrarsubventionen gefordert. Demnach sollen Landwirte künftig ...

Kind

Symbolfoto © Alvesgaspar / CC BY-SA 3.0

Bericht Kind im Internet zum Verkauf angeboten

Ein Mädchen (8) aus Löhne (Kreis Herford) ist im Internet zum Verkauf angeboten worden. Das Kind gab an, das Inserat selbst aufgegeben zu haben. Nach ...

Konstantin von Notz Grüne 2009

© Konstantin von Notz / CC BY-SA 3.0

Fall Amri Grüne skeptisch gegenüber Untersuchungsausschuss

Der stellvertretende Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Bundestag, Konstantin von Notz, hat skeptisch auf die mögliche Einsetzung eines ...

Weitere Schlagzeilen