Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Hesse knackt an Heiligabend Lotto-Jackpot

© dts Nachrichtenagentur

27.12.2011

Lotto Hesse knackt an Heiligabend Lotto-Jackpot

Wiesbaden – In Hessen hat es am Heiligen Abend für einen Lotto-Spieler eine zusätzliche Weihnachtsbescherung gegeben.

Wie der Deutsche Lotto- und Totoblock mitteilte, knackte der Tipper den knapp 4,4 Millionen Euro schweren Jackpot mit den Zahlen 6, 12, 26, 27, 32 und 36 sowie der Superzahl 9. Es war der bundesweit einzige Gewinner in der Gewinnklasse eins. Weitere sieben Lottospieler erzielten sechs Richtige, allerdings ohne passende Superzahl.

Die Quote in Gewinnklasse zwei, in der bis Samstag ebenfalls ein Millionen-Jackpot angewachsen war, beträgt 509.484,50 Euro. Nicht geknackt wurde hingegen der Jackpot in der Zusatzlotterie Spiel 77, nachdem bundesweit auf keinem einzigen gültigen Tippformular die gezogene siebenstellige Losnummer 6520773 aufgeführt war.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/hesse-knackt-an-heiligabend-lotto-jackpot-32365.html

Weitere Nachrichten

Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Bayern 60-Jähriger überfahren

Auf der B12 in der Nähe von Röhrnbach-Nord in Niederbayern ist am Dienstag ein 60-jähriger Mann bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Der Mann hatte ...

Wasser

© über dts Nachrichtenagentur

DESY Forscher entdecken unterschiedliche Arten von Wasser

Flüssiges Wasser existiert in zwei unterschiedlichen Varianten - zumindest bei sehr tiefen Temperaturen. Das zeigen Röntgenuntersuchungen des Hamburger ...

Autobahn

© über dts Nachrichtenagentur

NRW Gefahrguttransporter baut Unfall auf A 44

Auf der A 44 in NRW hat am Montagabend ein Gefahrguttransporter einen schweren Unfall gebaut. Die Autobahn wurde zwischen den Anschlussstellen ...

Weitere Schlagzeilen