Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Fußball

© dts Nachrichtenagentur

28.04.2012

1. Bundesliga Hertha verliert gegen Schalke 0:4

Mit der neuerlichen Niederlage bleibt Hertha BSC im Tabellenkeller.

Gelsenkirchen – Hertha BSC Berlin hat am vorletzten Spieltag der Fußball-Bundesliga gegen den FC Schalke 04 mit 0:4 verloren und verharrt damit weiterhin auf dem vorletzten Tabellenplatz. Dabei stand die „Alte Dame“ aus Berlin in der ersten halben Stunde gut, während sich die Hausherren aus Gelsenkirchen sichtlich schwer taten. In der 32. Minute zieht der Schalker Matip mit einem Sololauf von links nach innen und passt auf Top-Torjäger Huntelaar. Der wird von der Defensivreihe der Berliner sträflich allein gelassen und schließt aus gut 13 Metern trocken zum 1:0 für Schalke ab. Mit diesem Ergebnis ging es in die Kabinen.

Nach dem Seitenwechsel verflachte die Partie zunächst etwas, die Spieler aus Gelsenkirchen taten nicht mehr als notwendig, während sich die Hauptstädter schwer taten und kaum zu Chancen kamen. In der 73. Minute kommt der Ball nach weitem Abschlag von S04-Schlussmann Unnerstall zu Huntelaar, der das Leder etwas unfreiwillig mit der Brust für Holtby vorlegt. Dieser kann aus rund 12 Metern zum 2:0 für die Gastgeber treffen. Sechs Minuten vor Ende der Partie macht Superstar Raul mit seinem Treffer zum 3:0 den Sieg perfekt und verabschiedet sich von den Schalker Fans standesgemäß. Nach einem Freistoß in der 87. Minute kommt Huntelaar an den Ball und erhöht noch auf 4:0.

Mit der neuerlichen Niederlage bleibt Hertha BSC im Tabellenkeller und muss am letzten Spieltag unbedingt gegen 1899 Hoffenheim gewinnen, um sich noch auf den Relegationsplatz retten zu können, den momentan der 1. FC Köln einnimmt. Die Berliner müssen zudem darauf hoffen, dass Köln gegen Rekordmeister Bayern München nicht gewinnt.

Die weiteren Ergebnisse: Borussia Mönchengladbach – FC Augsburg 0:0, SC Freiburg – 1. FC Köln 4:1, Bayern München – VfB Stuttgart 2:0, 1899 Hoffenheim – 1. FC Nürnberg 2:3, Hamburger SV – FSV Mainz 05 0:0, Bayer Leverkusen – Hannover 96 1:0, VfL Wolfsburg – SV Werder Bremen 3:1, 1. FC Kaiserslautern – Borussia Dortmund 2:5.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/hertha-verliert-gegen-schalke-04-53072.html

Weitere Nachrichten

Olympia IOK Lausanne

© FreeMO / gemeinfrei

DOSB Medaillenkandidaten sollen schon in Grundschulen gesucht werden

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) soll künftig schon in Grundschulen nach Talenten suchen. Im Entwurf des sogenannten "Eckpunktepapiers zur ...

Weserstadion Bremen

© Daniel FR / gemeinfrei

1. Bundesliga Werder Bremen beurlaubt Trainer Viktor Skripnik

Der SV Werder Bremen hat Cheftrainer Viktor Skripnik und die beiden Co-Trainer Florian Kohfeldt und Torsten Frings mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Das ...

DFB-Zentrale Fussball

© Chivista / gemeinfrei

Grindel DFB fällt es schwer Ehrenamtler zu finden

Reinhard Grindel, Präsident des Deutschen Fußball Bundes (DFB) hat bekräftigt, sich weiter um Transparenz bei der Aufklärung der noch offenen Fragen rund ...

Weitere Schlagzeilen