Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Fans dringen auf Trainingsgelände ein

© dapd

12.02.2012

Hertha BSC Fans dringen auf Trainingsgelände ein

Sprechchöre gegen Spieler.

Berlin – Etwa 200 Anhänger des Fußball-Bundesligisten Hertha BSC sind am Sonntagmorgen auf das Trainingsgelände des Vereins eingedrungen. Die Fans beachteten Anweisungen von Ordnern nicht und näherten sich den Hertha-Spielern, die sich zum Auslaufen getroffen hatten, um diese zum Dialog aufzufordern. Die Lage blieb ruhig.

Im Kuppelsaal auf dem Trainingsgelände stellte sich eine handvoll Hertha-Spieler, darunter Kapitän Andre Mijatovic, anschließend den Anhängern zum Gespräch. Vor dem Gebäude waren zuvor Sprechchöre gegen Berliner Spieler skandiert worden. Besonders im Fokus der verärgerten Vereinsanhänger stand dabei Änis Ben-Hatira. Der 23 Jahre alte Mittelfeldspieler musste sich beleidigende Rufe anhören.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/hertha-fans-dringen-auf-trainingsgelaende-ein-39564.html

Weitere Nachrichten

Zuschauer bei Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Russland in Vorrunde ausgeschieden

Russland ist beim Confed Cup im eigenen Land in der Vorrunde ausgeschieden. Die Gastgeber unterlagen in Kasan dem Team aus Mexiko mit 1:2. Nachdem die ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Grindel WM in Russland kann zivilgesellschaftliche Brücken bauen

Trotz der umstrittenen Politik Russlands hat DFB-Präsident Reinhard Grindel die WM-Vergabe an das Land für 2018 verteidigt: "Eine WM in ein Land wie ...

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Weitere Schlagzeilen