Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Feuilleton - newsburger.de

Henry Rollins gastiert in Saarbrücken

© dapd

27.01.2012

Rollins Henry Rollins gastiert in Saarbrücken

Grammy-Preisträger spricht über seine Erlebnisse bei Reisen.

Saarbrücken – Der Saarbrücker Musikklub “Garage” wird am Sonntag (29. Januar, 19.00 Uhr) der Startpunkt für die literarische Deutschlandtournee des amerikanischen Musikers, Poeten und Schauspielers Henry Rollins sein. Der US-Punk-Rocker gilt als einer der wichtigsten Vertreter der sogenannten Underground-Kultur.

Rollins spricht unter dem Titel “The Long March 2012″ auf Englisch über weltpolitische Ereignisse ebenso, wie über skurrile oder schockierende Momente aus seinem eigenen Leben, die er vor allem während seiner ausgedehnten Reisen erlebt hat. Der in Kalifornien lebende Rollins hat bereits mehr als 20 Bücher geschrieben und tourt seit Jahren mit einer “Spoken Word Perfomance”, wie der Künstler sein Programm selbst beschreibt. Im vergangenen Jahr brachte er mit “Occupants” erstmals einen Bildband heraus, in dem er die Eindrücke seiner zahlreichen Reisen fotografisch festgehalten hat. Diese wird er während seiner Long-March-Tournee auch in Worte fassen.

“Rollins ist bekannt dafür, dass es ihn nie an einem Platz hält. Er wird also auf der Bühne auf und ab gehen und dabei frei erzählen. Das ist dann schon fast Comedy”, versucht “Garage”-Sprecher Stephan Junkes die Auftritte des Amerikaners zu beschreiben. “Saarbrücken wurde aufgrund seiner geografischen Lage als Start der Tournee gewählt. Wir haben Frankreich und Luxemburg in direkter Nachbarschaft.” Nach Angaben der Veranstalter wird Rollins während der Tournee in bestuhlten Rockklubs über seine Erlebnisse und Begegnungen im Rahmen seiner Reisen durch Syrien, Bhutan, Nordkorea, Kirgisien und Brunei sprechen.

1994 wurde der heute 50-Jährige für die Spoken Word-CD zu seinem Buch “Get In The Van: On the Road with Black Flag” mit einem Grammy ausgezeichnet. Bekannt wurde der Amerikaner in Europa in den 1980er Jahren vor allem als Sänger der einflussreichen Punkrock-Formation “Black Flag” und der nach ihm benannten “Henry Rollins Band”, die bis heute existiert. Darüber hinaus war Rollins als Schauspieler unter anderem im Kinofilm “Lost Highway” zu sehen und hatte im US-Fernsehen zeitweise eine eigene Sendung.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/henry-rollins-gastiert-zum-start-seiner-tournee-in-saarbrucken-36583.html

Weitere Nachrichten

Radio

© über dts Nachrichtenagentur

GfK Entertainment Rammstein neue Nummer eins der Album-Charts

Die deutsche Rockband Rammstein ist mit dem Konzertmitschnitt "Rammstein: Paris" die neue Nummer eins der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte ...

Mann mit Kopfhörern

© über dts Nachrichtenagentur

GfK Entertainment Helene Fischer neue Nummer eins der Album-Charts

Helene Fischer steht mit ihrem Album "Helene Fischer" an der Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Freitag mit. Die Toten ...

Levina am 13.05.2017 beim ESC

© EBU, über dts Nachrichtenagentur

ESC-Chef NDR will an Eurovision Song Contest festhalten

Der deutsche ESC-Chef Thomas Schreiber sieht nach dem schlechten Abschneiden in Kiew keinen Anlass für das deutsche Fernsehen, aus dem Eurovision Song ...

Weitere Schlagzeilen