Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Wohnungen

© über dts Nachrichtenagentur

21.01.2015

Hendricks Steuerliche Förderung von Gebäudesanierung kommt

„Denn am Ende profitieren die Kommunen vor Ort davon.“

Berlin – Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) rechnet damit, dass die steuerliche Förderung von Gebäudesanierung kommt: Sie gehe davon aus, dass sie die Bundesländer von dem Konzept überzeugen könne, und sei „sehr zuversichtlich, dass es uns gemeinsam gelingen wird, eine Regelung mit den Ländern zu finden, wie effiziente Sanierungsmaßnahmen steuerlich gefördert werden können“, sagte sie dem „Handelsblatt“ (Donnerstagsausgabe).

„Denn am Ende profitieren die Kommunen vor Ort davon: Jeder Euro, auf den der Staat hier verzichtet, löst umgekehrt ein Vielfaches von Investitionen und damit zusätzlicher Beschäftigung aus.“

Sie kündigte an, das Aktionsprogramm Klimaschutz konsequent umzusetzen und zu „zeigen, wie wirtschaftliche Entwicklung und Klimaschutz in Einklang gebracht werden können“, sagte die SPD-Ministerin.

Das Kabinett hatte im Dezember ein Klimaaktionspaket verabschiedet, um das selbst gesteckte Klimaziel zu erreichen, bis 2020 den Ausstoß der klimaschädlichen Treibhausgase um 40 Prozent gegenüber 1990 zu drücken. Viele Punkte darin sind bislang noch ungeklärt.

Dem Vorhaben, die Gebäudesanierung steuerlich zu begünstigen, müssen die Länder zustimmen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/hendricks-steuerliche-foerderung-von-gebaeudesanierung-kommt-77090.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

Wetterbedingte Notlage Asselborn fordert schnellere Umverteilung von Flüchtlingen

Angesichts der wetterbedingten Notlage vieler Flüchtlinge hat Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn eine schnellere Umverteilung der Migranten aus ...

Winfried Kretschmann 2012 Grüne

© Bündnis 90/Die Grünen Nordrhein-Westfalen / CC BY-SA 2.0

Kretschmann Überwachung von Gefährdern intensivieren

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat nach dem Terroranschlag von Berlin gefordert, die Überwachung von Gefährdern zu intensivieren ...

Lebensmittel

© Public Domain

Niedersachsen Landtagspräsident gegen mehr verkaufsoffene Sonntage

Niedersachsens Landtagspräsident Bernd Busemann hat sich in der Debatte um verkaufsoffene Sonntage gegen eine Ausweitung ausgesprochen: "Aus meiner Sicht ...

Weitere Schlagzeilen