Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Mord an 17-jähriger nach 20 Jahren aufgeklärt

© dapd

07.02.2012

Heidelberg Mord an 17-jähriger nach 20 Jahren aufgeklärt

Vermutlich von ihrem Großonkel erwürgt.

Heidelberg – Mehr als 20 Jahre nach der Tat ist der Mord an einer 17-jährigen Thüringerin aller Wahrscheinlichkeit nach aufgeklärt. Neuste DNA-Untersuchungen hätten ergaben, dass die junge Frau vermutlich von ihrem Großonkel erwürgt worden sei, teilte die Heidelberger Staatsanwaltschaft am Dienstag mit. Allerdings könne der Tatverdächtige nicht mehr zur Rechenschaft gezogen werden, weil er sich im Jahr 2000 selbst das Leben genommen habe.

Die aus Erfurt stammende Auszubildende war im August 1991 von ihrem Heidelberger Arbeitgeber als vermisst gemeldet worden. Die französische Polizei entdeckte den Leichnam bei Besanon an einer Autobahn. Die Jugendliche war mit einer Krawatte erdrosselt worden. Mit neuen Untersuchungsmethoden wurde jetzt an dem Tatwerkzeug DNA-Material des Großonkels gefunden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/heidelberg-mord-an-jugendlicher-nach-20-jahren-aufgeklaert-38537.html

Weitere Nachrichten

Bundespolizei im Bahnhof

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht 100.000 Straftaten in Zügen, Bahnhöfen und an Bahnanlagen

Die Bundespolizei hat im vergangenen Jahr mehr als 100.000 Straftaten in Zügen, in Bahnhöfen und an Bahnanlagen registriert. Das geht aus der Antwort der ...

Fahnen von EU und Großbritannien

© über dts Nachrichtenagentur

Thriller-Autor Harris Brexit hat politische Stimmung vergiftet

Das Brexit-Referendum hat nach Ansicht des britischen Bestsellerautors Robert Harris ("Vaterland", "Angst", "Dictator") die politische Stimmung in ...

Polizeiwagen

© über dts Nachrichtenagentur

Bayern 18-jähriger Asylbewerber stirbt nach Fenstersturz

In Roding im ostbayerischen Landkreis Cham ist am Freitagabend ein 18-jähriger somalischer Asylbewerber nach einem Fenstersturz in einer Asylunterkunft ums ...

Weitere Schlagzeilen