Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Haushaltslöcher schrumpfen stark

© dapd

30.03.2012

Defizite Haushaltslöcher schrumpfen stark

Kassenmäßiges Defizit sinkt 2011 durch gute Einnahmen um 68,8 Milliarden.

Wiesbaden – Bund, Länder und Gemeinden haben ihre Defizite im vergangenen Jahr dank guter Einnahmen drastisch reduziert. Das kassenmäßige Finanzierungsdefizit der öffentliche Haushalte sank 2011 von 80,6 Milliarden Euro im Jahr 2010 auf 12,4 Milliarden, wie das Statistische Bundesamt am Freitag in Wiesbaden aufgrund vorläufiger Ergebnisse der Finanzstatistik mitteilte.

Dabei stiegen die Einnahmen in den drei Ebenen und bei den Sozialversicherungen wesentlich stärker an als die Ausgaben. Insgesamt verzeichneten die Statistiker ein Plus von 8,5 Prozent auf 1,15 Billionen Euro. Allein die Steuereinnahmen verbesserten sich um 6,2 Prozent auf 982,3 Milliarden Euro.

Der Bund verzeichnete 2011 Einnahmen von 349,3 (2010: 303,5) Milliarden Euro. Das Defizit sank um 39,1 auf 12,4 Milliarden Euro allein beim Bund. Die Extrahaushalte des Bundes machten 2011 einen Überschuss von 5,2 Milliarden Euro. Ausschlaggebend sei ein Überschuss des Finanzmarktstabilisierungsfonds gewesen, teilte das Statistikamt mit.

Das Defizit der Länder ging um 12,3 auf 10,8 Milliarden Euro zurück. Die Einnahmen stiegen von 284,1 auf 308,5 Milliarden Euro im vergangenen Jahr. Die Kommunen konnten ihr Defizit um 5,9 auf 2,9 Milliarden verringern. Ihre Einnahmen stiegen von 182,1 auf 191,7 Milliarden Euro. Die Sozialversicherungen steigerten ihre Finanzierungsüberschüsse um 10,9 auf 13,8 Milliarden Euro. Ihre Einnahmen stiegen von 515,4 auf 526,1 Milliarden Euro.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/haushaltsloecher-schrumpfen-stark-48316.html

Weitere Nachrichten

Ansgar Heveling 2012 CDU

© Ansgar Heveling / CC BY-SA 3.0 DE

Fall Anis Amri Heveling kritisiert kommunale Zuständigkeit für Ausländerrecht

Der Vorsitzende des Innenausschusses im Bundestag, Ansgar Heveling (CDU), hat die "alleinige Zuständigkeit der Kommunen in NRW für Ausländerrecht" als ...

Wolfgang Kubicki FDP

© Sven Teschke / CC BY-SA 3.0 DE

Kubicki FDP lehnt Gesetz gegen Fake News ab

Die FDP hat den Plänen der Koalition, mit schärfen Gesetzen gegen Fake News in sozialen Medien vorzugehen, eine Absage erteilt. "Die Verbreitung von Fake ...

Syrien - Aleppo

© Obersachse / CC BY-SA 3.0

SPD Steinmeier sieht noch keinen Durchbruch in Syrien

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) fordert eine mehrwöchige Waffenruhe in Syrien. "Das die Waffenruhe mehr oder weniger hält, ist ein ...

Weitere Schlagzeilen