Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Flughafen Berlin-Brandenburg International BER

© über dts Nachrichtenagentur

24.05.2015

Hauptstadtflughafen "BER" Woidke rechnet mit Eröffnung 2017

„Ich bin optimistisch und denke ja.“

Berlin – Der brandenburgische Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) rechnet mit der Inbetriebnahme des Flughafens BER im zweiten Halbjahr 2017. „Ich bin optimistisch und denke ja“, sagte er in einem Interview mit der „Berliner Morgenpost“.

Zuvor hatte es Berichte über neue Probleme mit der Brandschutzanlage gegeben, die eine weitere Verschiebung um vier bis sechs Monate notwendig machen könnten. Der Zeitplan für die Eröffnung sei dadurch akut gefährdet.

Ein Sprecher des Flughafens dementierte die Berichte. Es gebe keine neuen Erkenntnisse: „Wir haben alles im Terminplan berücksichtigt“, sagte ein BER-Sprecher.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/hauptstadtflughafen-ber-woidke-rechnet-mit-eroeffnung-2017-84010.html

Weitere Nachrichten

Kaiser’s Tengelmann AG

Kaiser’s Tengelmann AG © Okfm / CC BY-SA 3.0

Haucap Kunden profitieren von Kaiser’s-Einigung

Der langjährige Chef der Monopolkommission, Justus Haucap, geht davon aus, dass der Kompromiss im Fall Kaiser's Tengelmann den Verbrauchern zugutekommt. In ...

Brigitte Pothmer 2009 Gruene

© Mathias Schindler / CC BY-SA 3.0

Bericht Mindestlohn-Ausnahme praktisch ohne Wirkung

Die gesetzliche Regelung, Langzeitarbeitslose im Interesse ihrer Wiedereingliederung vorübergehend vom Mindestlohn auszunehmen, wird in der Praxis kaum ...

Hermann Gröhe CDU 2014

© J.-H. Janßen / CC BY-SA 3.0

DocMorris Geplantes Verbot von Apotheken-Versandhandel verfassungswidrig

Europas größte Versandapotheke DocMorris kritisiert die Pläne von Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU), den Online-Handel mit rezeptpflichtigen ...

Weitere Schlagzeilen