Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Flughafen Berlin-Brandenburg International BER

© über dts Nachrichtenagentur

10.08.2013

Hauptstadtflughafen "BER" Neuer Starttermin erst nach der Bundestagswahl

Bestandsaufnahme aller Mängel und Probleme wurde erstellt.

Berlin – Vor der Aufsichtsratssitzung des Flughafens Berlin Brandenburg am 16. August dreht sich das Personalkarussell. Wie das Nachrichtenmagazin „Focus“ berichtet, favorisiert der Bund einen Wirtschaftsexperten für den Posten des neuen Aufsichtsratsvorsitzenden. Man strebt eine Lösung wie bei der Deutschen Bahn an, wo der frühere Chemie-Manager Utz-Hellmuth Felcht an der Spitze des Aufsichtsrats agiert.

Allerdings kosten diese Manager viel Geld. Die bisherigen Chefs aus der Politik, wie Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit oder Brandenburgs Ministerpräsident Matthias Platzeck (beide SPD), leiteten den Aufsichtsrat ehrenamtlich.

Nach dem politischen Rückzug des Ministerpräsidenten aus gesundheitlichen Gründen will dessen Nachfolger Dietmar Woidke keinesfalls Platzecks Aufgabe als BER-Aufsichtsratschef mit übernehmen.

Brandschutz bleibt Hauptproblem

Wie „Focus“ weiter berichtet, hat der Flughafen vom 18. März bis zum 31. Juli eine Bestandsaufnahme aller Mängel und Probleme erstellt. Bis 30. September läuft die Auswertung. Dann und damit erst nach der Bundestagswahl wird ein neuer BER-Eröffnungstermin genannt.

Der Brandschutz in den Hauptgebäuden bleibt dabei das Hauptproblem. „Die Entrauchung wird von der Geschäftsführung immer noch als kritischer Pfad für die Inbetriebnahme des BER gesehen“, zitiert „Focus“ aus einem Protokoll des Projektausschusses, der vor der Aufsichtsratssitzung getagt hatte.

Obendrein übt das für die Brandschutz-Genehmigung zuständige Landratsamt Dahme-Spreewald heftige Kritik „an der Kommunikation“ der Flughafengesellschaft und den „immer noch fehlenden belastbaren Unterlagen für die Hochbauten.“

Inzwischen sollen nach Angaben aus Flughafenkreisen statt bisher 300 wieder 600 Arbeiter auf der Baustelle arbeiten.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/hauptstadtflughafen-ber-neuer-starttermin-erst-nach-der-bundestagswahl-64649.html

Weitere Nachrichten

Thomas Oppermann SPD

© Moritz Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

SPD-Fraktionschef Kanzlerkandidat wird Anfang des Jahres nominiert

Während sich in der Union die Anzeichen für eine erneute Kanzlerkandidatur Angela Merkels verdichten, hält die SPD an ihrem Plan fest, den ...

Thomas Oppermann SPD 2015

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

Oppermann Steinmeier wäre hervorragender Bundespräsident

Die SPD will eine eigene Kandidatin oder einen eigenen Kandidaten für das Amt des Bundespräsidenten nominieren, falls bei der Suche nach einem von mehreren ...

Elmar Brok CDU

© CDU/CSU-Bundestagsfraktion / CC BY-SA 3.0

Widerstand gegen CETA Europapolitiker Brok bezeichnet Belgien als „Failed State“

Der Europapolitiker Elmar Brok (CDU) hat Belgien wegen des Widerstands der belgischen Provinz Wallonien gegen das CETA-Freihandelsabkommen als "Failed ...

Weitere Schlagzeilen