Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Feuilleton - newsburger.de

Sophia Thomalla

© über dts Nachrichtenagentur

26.08.2015

"Hart aber fair" Sendung wird mit denselben Teilnehmern wiederholt

Bis auf Hofreiter, haben bereits alle ihre Teilnahme an der Neuauflage zugesagt.

Köln – Die aus der ARD-Mediathek gelöschte „Hart aber fair“-Sendung zum Thema Gleichberechtigung soll am 7. September mit denselben Teilnehmern neu aufgesetzt werden. Das berichtet „Bild“ (Mittwoch).

Bis auf den Co-Vorsitzenden der Grünen-Bundestagsfraktion Anton Hofreiter, haben bereits alle ihre Teilnahme an der Neuauflage zugesagt, schreibt „Bild“ unter Berufung auf Informationen vom WDR. Dazu gehörten unter anderem die Schauspielerin Sophia Thomalla und der stellvertretende FDP-Vorsitzende Wolfgang Kubicki.

Der WDR hatte die Sendung „Nieder mit den Ampelmännchen“ vom 2. März 2015 kürzlich nach Sexismus-Vorwürfen aus der Mediathek genommen. Dies hatte in der Öffentlichkeit eine breite Diskussion zur Folge, in der dem Sender Zensur oder Selbstzensur vorgeworfen wurden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/hart-aber-fair-sendung-wird-mit-denselben-teilnehmern-wiederholt-87744.html

Weitere Nachrichten

Fernsehzuschauer mit einer Fernbedienung

© über dts Nachrichtenagentur

Sportrechte ZDF will mit anderen Interessenten zusammenarbeiten

Das öffentlich-rechtliche ZDF will künftig beim Erwerb von wichtigen Sportrechten mit anderen Interessenten wie der Deutschen Telekom oder Amazon ...

Levina am 13.05.2017 beim ESC

© EBU, über dts Nachrichtenagentur

ESC-Chef NDR will an Eurovision Song Contest festhalten

Der deutsche ESC-Chef Thomas Schreiber sieht nach dem schlechten Abschneiden in Kiew keinen Anlass für das deutsche Fernsehen, aus dem Eurovision Song ...

Frank Elstner 2005

© THOMAS~commonswiki / CC BY-SA 3.0

Frank Elstner Zu viele Nachahmer am Werk

Der TV-Produzent Frank Elstner (74) sieht ein Grundproblem des Fernsehens darin begründet, dass die Mehrheit derjenigen, die Fernseherfolg zu verantworten ...

Weitere Schlagzeilen