Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

17.02.2011

Hannover: Polizei fahndet über Soziales Netzwerk Facebook

Hannover – Die Polizeidirektion Hannover wird für die Verbreitung ihrer Pressemitteilungen jetzt auch die Kommunikationsplattform Facebook nutzen. „Wir erhoffen uns davon, mit unseren Themen noch mehr Menschen als bisher zu erreichen. Das gilt insbesondere für unsere öffentlichen Zeugenaufrufe“, erklärt Polizeipräsident Uwe Binias zu diesem Schritt seiner Behörde. Die Nutzung des sozialen Netzwerkes sei zunächst als Modellversuch für sechs Monate angelegt, hieß es in einer Pressemitteilung. Die Polizeidirektion Hannover werde Facebook ausschließlich zur Verbreitung ihrer Mitteilungen nutzen. Der erste Fahndungsaufruf bei Facebook unter „Polizei Hannover“ bezieht sich auf den Vermisstenfall Cicek Ö.

Der Facebookauftritt solle jedoch nicht dazu dienen, Zeugenhinweise, Strafanzeigen oder gar Notrufe entgegen zu nehmen. Hierfür stünden weiter die bekannten Wege zur Verfügung. Die Polizeidirektion Hannover ist eigenen Angaben zufolge bundesweit die erste Polizeibehörde mit einem Facebookauftritt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/hannover-polizei-fahndet-ueber-soziales-netzwerk-facebook-20078.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

317.000 neue Teilnehmer Bamf meldet Rekord bei Integrationskursen

Im vergangenen Jahr haben mindestens 317.000 Menschen einen Integrationskurs neu begonnen. Dies geht aus Daten des Bundesamts für Migration (Bamf) hervor, ...

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Weitere Schlagzeilen