Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

26.01.2010

Hannover Nach Fund von Leichenteilen weiter keine Spur von Täter

Hannover – Die Polizei und die Staatsanwaltschaft Hannovers bittet nach dem Fund eines menschlichen Torsos die Bevölkerung um Mithilfe. Wie die Behörden mitteilten, war am 4. Januar der Körper einer 24-Jährigen Frau sowie deren abgetrennte Beine in blauen Plastiksäcken am Ufer der Ihme gefunden worden. Von beiden Armen und dem Kopf des Opfers fehlt unterdessen noch jede Spur. Bei der Toten handele es sich nach Angaben der Behörden um eine am Tag des Fundes als vermisst gemeldete Frau aus Hannover, die gelegentlich als Prostituierte gearbeitet haben soll. Offenbar war die Frau am 1. Januar zuletzt gesehen worden. Die Polizei hat für sachdienliche Hinweise eine Belohnung von 3000 Euro ausgesetzt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/hannover-nach-fund-von-leichenteilen-weiter-keine-spur-von-taeter-6317.html

Weitere Nachrichten

Straßenverkehr

© über dts Nachrichtenagentur

SPD Maas will härtere Strafen für Raser

Unmittelbar vor der Abstimmung im Bundestag hat Justizminister Heiko Maas (SPD) die Notwendigkeit betont, illegale Autorennen mit drastischen Strafen ...

Ausgabe des Grundgesetzes in einer Bibliothek

© über dts Nachrichtenagentur

"Ehe für alle" Rufe nach Grundgesetzänderung werden lauter

Im Streit um die sogenannte "Ehe für alle" werden die Rufe lauter, wonach das geplante Gesetz verfassungswidrig sein könnte. "Artikel 6 Grundgesetz umfasst ...

Botschaft von Russland

© über dts Nachrichtenagentur

Vor Nato-Treffen Moskau kritisiert höhere Verteidigungsausgaben

Moskau hat die geplante Erhöhung der Verteidigungsausgaben in den europäischen Nato-Staaten und Kanada in diesem Jahr scharf kritisiert. "Allein die ...

Weitere Schlagzeilen