Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

27.01.2011

Handball-WM: DHB-Auswahl trifft auf Argentinien

Kristianstad – Die deutsche Handball-Nationalmannschaft trifft bei der WM in Schweden im Platzierungsspiel um Rang elf am Donnerstagabend auf Argentinien. Nach der desolaten Leistung im letzten Hauptrundenspiel gegen Norwegen gilt es für die Truppe von Trainer Heiner Brand, sich vernünftig von der internationalen Bühne zu verabschieden. Ein Sieg gegen die Überraschungsmannschaft Argentinien sollte trotz aller negativen Erlebnisse der letzten Tagen Pflicht sein.

Ob Brand auch nach der WM noch Trainer der Mannschaft um Kapitän Pascal Hens sein wird, lies er noch offen. Er müsse über vieles Nachdenken, sagte Brand auf einer Pressekonferenz. Die letzte Chance, sich für Olympia 2012 zu qualifizieren, bietet sich bei der Europameisterschaft im Januar 2012 in Serbien. Dabei erhalten die beiden besten Mannschaften, die noch nicht für die Ausscheidungsrunde oder Olympia qualifiziert sind, das Startrecht für die Qualifikationsturniere.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/handball-wm-dhb-auswahl-trifft-auf-argentinien-19226.html

Weitere Nachrichten

Union Berlin Stadion Fussball

© Platte / CC BY-SA 3.0

Fußball Fälle von Fangewalt nehmen massiv zu

In Sachsen-Anhalt sind gewaltbereite Fußballfans zu einem wachsenden Problem für die öffentliche Sicherheit geworden. Das berichtet die in Halle ...

Olympia IOK Lausanne

© FreeMO / gemeinfrei

DOSB Medaillenkandidaten sollen schon in Grundschulen gesucht werden

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) soll künftig schon in Grundschulen nach Talenten suchen. Im Entwurf des sogenannten "Eckpunktepapiers zur ...

Josip Drmic 2015

© Steindy / CC BY-SA 3.0

1. Bundesliga Drmic kämpft um Comeback bei Borussia Mönchengladbach

Josip Drmic hat sich nach seinem Knorpelschaden Gedanken um seine Karriere gemacht. Doch er hat nicht aufgegeben und kämpft um sein Comeback. "Ich habe ...

Weitere Schlagzeilen