Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

22.10.2009

Hamburger SV siegt bei Celtic Glasgow – Hertha BSC verliert erneut

Glasgow – Der Hamburger SV hat seinen zweiten Sieg in der aktuellen Europa-League-Saison eingefahren. Die Norddeutschen siegten bei Celtic Glasgow mit 1:0 und sind nun punktgleich mit Hapoel Tel Aviv in Gruppe C. Der israelische Vertreter bezwang den bisherigen Tabellenführer Rapid Wien überraschend deutlich mit 5:1. Den Siegtreffer für die Hamburger erzielte Marcus Berg in der 63. Minute. Hertha BSC Berlin kann den Negativtrend der vergangenen Wochen einfach nicht stoppen. Die Berliner verloren vor rund 10.000 Zuschauern im Berliner Olympiastadion mit 0:1 gegen SC Heerenveen. Die Niederländer siegten durch ein Tor von Hernan Losada in der 36. Minute.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/hamburger-sv-siegt-bei-celtic-glasgow-hertha-bsc-verliert-erneut-2856.html

Weitere Nachrichten

Computer-Nutzer

© über dts Nachrichtenagentur

Bitkom Rohleder kritisiert Gesetz gegen Hass im Netz

Mit Kritik hat Bitkom-Hauptgeschäftsführer Bernhard Rohleder auf die Einigung von Union und SPD zum Gesetz gegen Hass im Netz reagiert: "Ob es der Politik ...

Fahne von Japan

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Investoren werden in EU-Handelspakt mit Japan bevorzugt

Bei dem von Europa angestrebten Handelsvertrag mit Japan sollen politisch heikle Fragen offenbar ausgeklammert und Industriekonzerne zulasten der Bürger ...

Euroscheine

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Weg für Atommüll-Staatsfonds endgültig frei

Die Bundesregierung wird den lange erwarteten Vertrag mit den Atomkonzernen über die Finanzierung der Zwischen und Endlagerung am kommenden Montag unterzeichnen. ...

Weitere Schlagzeilen