Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Schießerei in St. Pauli

© dapd

05.04.2012

Hamburg Schießerei in St. Pauli

Ein Todesopfer – Polizei nimmt vier Verdächtige fest.

Hamburg – Nach einem tödlichen Streit im Hamburger Stadtteil St. Pauli hat die Polizei vier Tatverdächtige festgenommen. Die Männer würden verdächtigt, an einer Schießerei kurz nach Mitternacht beteiligt gewesen zu sein, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag auf dapd-Anfrage. Dabei sei ein Mann getötet und eine Frau schwer verletzt worden. Eine Mordkommission ermittle.

Die Einsatzkräfte seien kurz nach Mitternacht zu einem Lokal in der Nähe der Amüsiermeile gerufen worden, sagte der Sprecher weiter. Dort sei das männliche Opfer lebensgefährlich verletzt aufgefunden worden. Eine Reanimation des Mannes sei erfolglos geblieben. Die schwer verletzte Frau befinde sich außer Lebensgefahr im Krankenhaus.

Nähere Angaben zu der Tat und den Tatverdächtigen konnte der Sprecher zunächst nicht machen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/hamburg-schiesserei-in-st-pauli-49222.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen