Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

FDP Freie Demokraten

© Freie Demokratische Partei / gemeinfrei

16.02.2015

Hamburg FDP bekräftigt Bereitschaft zu Gesprächen mit SPD

„Unser Angebot, Gespräche zu führen, steht.“

Berlin – Nach der Bürgerschaftswahl in Hamburg hat die Spitzenkandidatin der hanseatischen FDP, Katja Suding, die grundsätzliche Bereitschaft ihrer Partei zu Gesprächen über eine sozialliberale Regierungskoalition mit der SPD bekräftigt: „Unser Angebot, Gespräche zu führen, steht. Der Ball liegt jetzt bei der SPD“, sagte Suding im Gespräch mit dem „Hamburger Abendblatt“.

Mit den erzielten 7,4 Prozent könnten die hanseatischen Liberalen den von Olaf Schulz geführten Sozialdemokraten (45,7 Prozent) zu einer Mehrheit in der Bürgerschaft verhelfen. Den Verbleib der FDP in dem Landesparlament sieht Suding als positives Signal für weitere Wahlen auf Landes- und Bundesebene.

Kritik am Wahlkampf ihrer Partei könne die FDP-Politikerin nicht nachvollziehen: „Wir haben den inhaltsstärksten Wahlkampf aller Parteien gemacht und uns dabei auf unsere Kernthemen konzentriert. Alles andere ist der Neid der Konkurrenz“, so Suding.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/hamburg-fdp-bekraeftigt-bereitschaft-zu-gespraechen-mit-spd-78603.html

Weitere Nachrichten

Peter Weiß CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 3.0

CDU Arbeitnehmer-Flügel für Rentenniveau von rund 44% ab 2030

Der Arbeitnehmer-Flügel der Unionsfraktion plädiert für eine dauerhafte Untergrenze beim Rentenniveau von rund 44 Prozent nach 2030. "Das Rentenniveau, das ...

Anton Hofreiter Grüne

© stephan-roehl.de / CC BY-SA 2.0

Grüne Hofreiters Freundin entscheidet über Haarlänge mit

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter würde auch als Ministerkandidat an der Länge seiner Haare nichts verändern. "Solange meine Freundin nicht sagt: 'ab ...

Alexander Graf Lambsdorff

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY-SA 3.0

FDP Graf Lambsdorff fordert in Ceta-Debatte Stärkung der EU

Als Lehre aus der Ceta-Debatte hat der Vizepräsident des EU-Parlaments, Alexander Graf Lambsdorff (FDP), eine Stärkung der EU gefordert. Brüssel müsse ...

Weitere Schlagzeilen