Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

22.03.2010

Hamburg Eltern von totem Säugling Lara-Mia müssen sich vor Gericht verantworten

Hamburg – Eineinhalb Jahre nach dem Tod der neun Monate alten Lara-Mia müssen sich die Eltern in Hamburg vor Gericht verantworten. Wie ein Gerichtssprecher heute mitteilte, soll der Prozess am 10. Juni beginnen. Am 11. März letzten Jahres war das Mädchen tot in der elterlichen Wohnung im Hamburger Stadtteil Wilhelmsburg aufgefunden worden. Zu diesem Zeitpunkt wog das Mädchen 4,8 Kilogramm und war somit deutlich unterernährt. „Dennoch nahmen Jessica R. und Daniel C. keine ärztliche Hilfe in Anspruch, sondern zeigten sich zunehmend gleichgültig gegenüber dem Leiden des Kindes“, sagte der Hamburger Oberstaatsanwalt Bernd Mauruschat. Fehler gab auch die Hamburger Sozialbehörde zu. Der zuständige Sachbearbeiter habe „das Kindeswohl aus dem Blick verloren“, so ein Abteilungsleiter der Sozialbehörde. Die Anklagepunkte lauten nun auf versuchten Totschlag durch Unterlassen, Misshandlung Schutzbefohlener, gefährliche Körperverletzung und Verletzung der Fürsorgepflicht.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/hamburg-eltern-von-totem-saeugling-lara-mia-muessen-sich-vor-gericht-verantworten-8536.html

Weitere Nachrichten

Sahra Wagenknecht Linke

© Sven Teschke / CC BY-SA 3.0 DE

Linke Wagenknecht warnt vor Eskalation im Verhältnis zu Russland

Die Linksfraktion im Bundestag fordert mit Blick auf Nato und EU "ein Ende der neuen Rüstungsspirale sowie der Sanktions- und Konfrontationspolitik ...

Spähpanzer Luchs

© Darkone / CC BY-SA 2.0

Militärausgaben SPD nennt Zwei-Prozent-Ziel der Nato abenteuerlich

Die Forderung der Nato, zwei Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) für Verteidigungszwecke auszugeben, hält die SPD für abenteuerlich. Im Gespräch mit ...

Rainer Arnold  und Frank Walter Steimeier

© Dirk Baranek / CC BY 2.0

SPD Union kündigt Verteidigungs-Konsens auf

Im Streit um die Reform der Parlamentsrechte bei Auslandseinsätzen der Bundeswehr wirft die SPD dem Koalitionspartner Union einen "tiefen Bruch der ...

Weitere Schlagzeilen