Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

02.08.2010

Charlie Sheen Haftstrafe soll Charlie Sheen nicht von Dreharbeiten abhalten

Aspen – Der US-Schauspieler Charlie Sheen muss sich ab Montagnachmittag (Ortszeit) in Aspen im US-Bundesstaat Colorado vor Gericht verantworten. Wie US-Medien berichten soll eine mögliche Verurteilung den Schauspieler allerdings nicht von Dreharbeiten für seine Sitcom „Two and a half men“ abhalten. Der 44-Jährige habe im Vorfeld einen entsprechenden Deal mit der Staatsanwaltschaft ausgehandelt.

Sheen wird vorgeworfen, seine Ehefrau Brooke Mueller im Dezember letzten Jahres im Streit mit einem Messer bedroht zu haben. Nun wird Anklage wegen Körperverletzung und Bedrohung erhoben.

Der Schauspieler wurde 2002 mit dem Golden Globe Award als Bester Serien-Hauptdarsteller für seine Rolle in Chaos City ausgezeichnet.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/haftstrafe-soll-charlie-sheen-nicht-von-dreharbeiten-abhalten-12551.html

Weitere Nachrichten

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Weitere Schlagzeilen