Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Gefängnis

© dts Nachrichtenagentur

07.06.2012

Sicherungsverwahrung Häftlinge erhalten 12.000 Euro Schmerzensgeld

„Keine Strafe ohne Gesetz“.

Straßburg – Zwei in Sicherungsverwahrung sitzende Häftlinge sollen von Deutschland insgesamt 12.000 Euro Schmerzensgeld erhalten. Das entschied am Donnerstag der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte.

Grundlage des Urteils sei es, dass die Sicherungsverwahrung erst im Anschluss an die bereits verbüßte Haftstrafe angeordnet wurde. Die Straßburger Richter sahen darin einen Verstoß gegen den Rechtsgrundsatz „Keine Strafe ohne Gesetz“.

Einer der beiden Männer im Alter von 44 und 55 Jahren war 1987 wegen mehrfacher Vergewaltigung zu achteinhalb Jahren Haft, der andere 1992 wegen dreifachen Mordes zu 15 Jahren Haft verurteilt wurden. Derzeit befinden sich die Männer in Haftanstalten im hessischen Schwalmstadt und im bayerischen Straubing in Sicherungsverwahrung.

Im Jahr 2004 wurde in Deutschland das „Gesetz zur Einführung der nachträglichen Sicherungsverwahrung“ verabschiedet. Seitdem hatte der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte die Bundesrepublik mehrfach wegen nachträglich verhängter oder verlängerter Sicherungsverwahrung verurteilt. Im Jahr 2011 trat in Deutschland ein neues Gesetz in Kraft, mit dem die nachträgliche Verhängung oder Verlängerung der Sicherungsverwahrung untersagt ist.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/haeftlinge-erhalten-12-000-euro-schmerzensgeld-54663.html

Weitere Nachrichten

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Zahlen der Bundespolizei 20.000 Migranten an deutschen Außengrenzen abgewiesen

An Deutschlands Außengrenzen ist in diesem Jahr etwa 20.000 Migranten die Einreise verweigert worden. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" ...

Ben Salomo 2013

© QSO4YOU from Coburg, Germany / CC BY-SA 2.0

Ben Salomo „Die Hip-Hop-Szene ist antisemitisch verseucht“

Jonathan Kalmanovich ist der erste jüdische Rapper Deutschlands. Unter dem Künstlernamen Ben Salomo hat der 39-jährige Berliner jüngst sein Debüt-Album "Es ...

Weitere Schlagzeilen