Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Hackfleisch

© dts Nachrichtenagentur

09.09.2012

Norddeutschland Hackfleisch mit Salmonellen und Keimen belastet

Hackfleisch aus der Frischetheke immer am Tag des Kaufes verbrauchen.

Hamburg – Beim Einkauf von Hackfleisch an der Frischetheke in norddeutschen Supermärkten sollten Verbraucher vorsichtig sein. Bei einer Stichprobe der NDR-Sendung „Markt“ in sechs Supermärkten stellte sich die Hälfte des Hackfleisches als mit Keimen und anderen Krankheitserregern belastet heraus.

In einer Hackfleischprobe haben die Mikrobiologen eines akkreditierten Labors sogar Salmonellen gefunden. Salmonellen sind gefährliche Bakterien, die beim Menschen zu schweren Durchfallerkrankungen führen können. Sie können auch in die Blutbahn gelangen und in Einzelfällen eine Blutvergiftung auslösen

Bei zwei Proben lag die Gesamtkeimzahl im Hackfleisch weit über dem Richtwert. Die Deutsche Gesellschaft für Mikrobiologie und Hygiene gibt für die Gesamtkeimzahl einen Richtwert von bis zu fünf Millionen koloniebildenden Einheiten an. Eine Probe enthielt aber 43,6 Millionen, eine andere lag sogar fast um das Zehnfache über dem Richtwert.

Experten raten, Hackfleisch aus der Frischetheke immer am Tag des Kaufes zu verbrauchen. Wichtig ist es außerdem, das Fleisch gut durchzubraten. Bei einer Temperatur von über 70 Grad Celsius werden Keime und Bakterien in aller Regel abgetötet.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/hackfleisch-mit-salmonellen-und-keimen-belastet-56565.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen