Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Gysi stellt Bedingungen für Koalition mit SPD

© dapd

16.01.2012

Linke Gysi stellt Bedingungen für Koalition mit SPD

Die Partei muss “endlich wieder sozialdemokratisch werden”.

Berlin – Linksfraktionschef Gregor Gysi stellt Bedingungen für eine Koalition mit der SPD nach der nächsten Bundestagswahl. Die Linke verlange den “unverzüglichen und vollständigen” Abzug der Bundeswehr aus Afghanistan und den Verzicht auf weitere Kriegseinsätze, sagte Gysi beim politischen Jahresauftakt seiner Partei am Montag in Berlin. Außerdem müsse es “Rentengerechtigkeit” geben, eine Ost-West-Angleichung von Renten und Löhnen und einen flächendeckenden gesetzlichen Mindestlohn

Als weitere Forderungen der Linken nannte Gysi eine Gesundheitsreform, “die alles bezahlbar macht”, und das Ende von Hartz IV. Außerdem müsse das Primat der Politik über Finanzwelt und Wirtschaft wieder hergestellt werden. Ohne all dies “ist mit uns nichts machbar”, sagte Gysi. Er warf der SPD vor, sie wolle die Union “heiraten”. Die Partei müsse “endlich wieder sozialdemokratisch werden”.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/gysi-stellt-bedingungen-fur-koalition-mit-spd-34346.html

Weitere Nachrichten

Krankenzimmer Krankenhaus

© Tomasz Sienicki / gemeinfrei

Bericht SPD stoppt Transparenzregeln für Gesundheitswesen

Die SPD hat das Gesetz für mehr Aufsicht und Transparenz im Gesundheitswesen, das sogenannte Selbstverwaltungsstärkungsgesetz, im parlamentarischen ...

Horst Seehofer CSU

© Ralf Roletschek / CC BY-SA 3.0 DE

NRW Seehofer steigt in den Landtagswahlkampf ein

CSU-Chef Horst Seehofer wird sich in den NRW-Landtagswahlkampf einschalten. "Ich habe Herrn Seehofer eingeladen und er hat zugesagt", sagte NRW-CDU-Chef ...

Annegret Kramp-Karrenbauer CDU 2015

© Claude Truong-Ngoc / Wikimedia Commons - CC BY-SA 3.0

Grenzverkehr Kramp-Karrenbauer fordert „mautfreien Korridor“

Saarlands Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) hat für Bundesländer mit Grenzverkehr einen "mautfreien Korridor" gefordert. "Wir fordern, ...

Weitere Schlagzeilen