Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Gute Konjunktur beschert Gastgewerbe mehr Umsatz

© dapd

17.02.2012

Wirtschaftslage Gute Konjunktur beschert Gastgewerbe mehr Umsatz

Größtes Umsatzplus seit mehr als zehn Jahren – Umsatz von 60 Milliarden Euro.

Wiesbaden/Berlin – Deutschlands gute Wirtschaftslage hat 2011 auch den Hotels, Restaurants und Gaststätten mehr Geld in die Kassen gebracht. Der Umsatz des Gastgewerbes stieg preisbereinigt um 2,4 Prozent, wie das Statistische Bundesamt am Freitag in Wiesbaden mitteilte. Nominal lag das Plus bei 3,8 Prozent.

Nach Angaben des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (Dehoga) waren das die besten Wachstumsraten seit mehr als einem Jahrzehnt. Für 2012 erwartet der Verband eine nominale Steigerung von rund zwei Prozent.

“Der Aufschwung ist endlich auch in der Gastronomie angekommen”, sagte Dehoga-Präsident Ernst Fischer in Berlin. Mit einem Gesamtumsatz von knapp 60 Milliarden Euro netto habe das Gastgewerbe wieder das Vorkrisenniveau erreicht. Die weltweite Finanz- und Wirtschaftskrise hatte die Umsätze 2009 gedrückt. 2010 war der Umsatz um nominal 1,9 Prozent gestiegen, aber real um ein Prozent geschrumpft.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/gute-konjunktur-beschert-gastgewerbe-mehr-umsatz-40598.html

Weitere Nachrichten

Tankstelle Total

© Joho345 / gemeinfrei

ADAC Kraftstoffpreise weiterhin im Aufwind

Der leichte Aufwärtstrend bei den Kraftstoffpreisen setzt sich auch in dieser Woche fort. Laut ADAC-Auswertung kostet ein Liter Super E10 im bundesweiten ...

Frau arbeitet am Computer

© bvdm / CC BY-SA 3.0

Bundesregierung Einsatz von freien Experten und Beratern im Gesetz verankert

Die neuen Arbeitsmarktgesetze dürfen keinen Schaden in der Projektwirtschaft auslösen. Darauf haben sich CDU und SPD geeinigt. Freiwillig selbständige, ...

Agentur für Arbeit Jobcenter Goslar

Symbolfoto © Rabanus Flavus / Public Domain

Bericht Jobcenter Stade zieht Sexpartner-Fragebogen zurück

Das Jobcenter im niedersächsischen Stade hat einen umstrittenen Fragebogen zurückgezogen, mit dem eine Hartz-IV-Antragstellerin aufgefordert wurde, ...

Weitere Schlagzeilen