Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

13.10.2010

Gutachten Arbeitslosenzahl sinkt 2011 auf 2,9 Millionen

Berlin – Die führenden Wirtschaftsforschungsinstitute erwarten, dass die Zahl der Arbeitslosen im Jahresdurchschnitt 2011 auf 2,9 Millionen sinken wird. Das sagte eine der mit dem Herbstgutachten vertrauten Person der Tageszeitung „Die Welt“. Das entspräche nach der Berechnung der Ökonomen einer Quote von rund sieben Prozent. Das zweimal jährlich erstellte Gutachten wird der Bundesregierung am Donnerstag übergeben und dient ihr als Grundlage für ihre eigene Prognose, die sie am 21.Oktober veröffentlicht.

Die Ökonomen erwarten, dass im kommenden Jahr der Konsum das Wachstum stärker treibe werde. „Der Außenbeitrag wird 2011 kaum noch etwas zum Wachstum beitragen“, sagte eine mit dem Gutachten vertraute Person. Denn das Exportwachstum würde sich wegen der schlechteren Entwicklung der Weltwirtschaft verlangsamen.

Die Inflation solle wieder leicht, aber unspektakulär anziehen, heißt es. Die Forscher gehen davon aus, dass die Wirtschaft 2011 um zwei Prozent wachsen wird. Für dieses Jahr sagen sie ein Plus von 3,5 Prozent voraus.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/gutachten-arbeitslosenzahl-sinkt-2011-auf-29-millionen-16220.html

Weitere Nachrichten

foodwatch STOP TTIP CETA 2015 Belin

© foodwatch / CC BY-SA 2.0

Handelsexpertin Eberhardter „Kein Buchstabe an CETA geändert“

Die Handelsexpertin der NGO "Corporate Europe Observatory", Pia Eberhardt, hält die Zusatzerklärungen zu dem am vergangenen Sonntag unterzeichneten ...

Kaiser’s Tengelmann AG

Kaiser’s Tengelmann AG © Okfm / CC BY-SA 3.0

Haucap Kunden profitieren von Kaiser’s-Einigung

Der langjährige Chef der Monopolkommission, Justus Haucap, geht davon aus, dass der Kompromiss im Fall Kaiser's Tengelmann den Verbrauchern zugutekommt. In ...

Brigitte Pothmer 2009 Gruene

© Mathias Schindler / CC BY-SA 3.0

Bericht Mindestlohn-Ausnahme praktisch ohne Wirkung

Die gesetzliche Regelung, Langzeitarbeitslose im Interesse ihrer Wiedereingliederung vorübergehend vom Mindestlohn auszunehmen, wird in der Praxis kaum ...

Weitere Schlagzeilen