Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Pep Guardiola

© Alex Tremps

27.04.2012

Spanien Guardiola verlässt den FC Barcelona

Die Katalanen wollten Guardiola unbedingt halten.

Barcelona – Pep Guardiola wird in der nächsten Saison nicht mehr Trainer des FC Barcelona sein. Übereinstimmenden spanischen Medienberichten zufolge wird der Fußballtrainer seinen Vertrag, der zum Saisonende ausläuft, nicht verlängern. Der 41-Jährige wolle demnach eine Auszeit vom Fußballgeschäft nehmen. Die Katalanen wollten Guardiola unbedingt halten und sollen ihm sogar eine Verlängerung seines Vertrages mit beliebiger Laufzeit und zu seinen Wunschkonditionen angeboten haben.

Der Trainer ist seit 2008 in Diensten des FC Barcelona und hat seitdem 13 Titel gewonnen, darunter dreimal die spanische Meisterschaft und zweimal die Champions League.

Am Dienstag war Guardiola mit Barcelona im Halbfinale der Champions League am FC Chelsea gescheitert. In der spanischen Primera División liegen die Katalanen vier Spieltage vor Schluss sieben Punkte hinter Erzrivale Real Madrid.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/guardiola-verlasst-den-fc-barcelona-52842.html

Weitere Nachrichten

DFB-Pokal

© Jarlhelm / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Auslosung der Paarungen im Achtelfinale 2016/17

Am heutigen Mittwoch wurde das Achtelfinale des DFB-Pokals 2016/17 ausgelost. Ziehungsleiterin des DFB war Bundestrainerin Steffi Jones. Als "Losfee" stand ...

Fussball

© Normanvogel / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Schalke, Bayern und Köln im Achtelfinale

In der zweiten Runde des DFB-Pokals hat der FC Schalke 04 mit 3:2 gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen und zieht somit ins Achtelfinale ein. Schalke übernahm ...

Union Berlin Stadion Fussball

© Platte / CC BY-SA 3.0

Fußball Fälle von Fangewalt nehmen massiv zu

In Sachsen-Anhalt sind gewaltbereite Fußballfans zu einem wachsenden Problem für die öffentliche Sicherheit geworden. Das berichtet die in Halle ...

Weitere Schlagzeilen