Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

25.11.2010

Grundschüler in NRW gehen häufiger zur Nachhilfe

Düsseldorf – In Nordrhein-Westfalen hat sich der Anteil der Grundschüler bei kommerziellen Nachhilfe-Anbietern seit 2008 fast verdoppelt. Das berichtet die „Rheinische Post“ unter Berufung auf eine Erhebung des Anbieters Studienkreis. Kamen Ende 2008 nur sechs Prozent der Studienkreis-Schüler in NRW von Grundschulen, waren es im Januar 2010 elf Prozent. Der Konkurrent Abacus bestätigte den Trend für die Städte Düsseldorf und Meerbusch. Studienkreis und Abacus betreuen in NRW nach Schätzungen zusammen mehr als 20.000 Schüler.

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft kritisierte den Leistungsdruck an Grundschulen. „Wir verlangen von den Kindern viel zu viel“, sagte NRW-Fachgruppenleiterin Rixa Borns. Schuld sei auch die von der schwarz-gelben Landesregierung 2006 eingeführte Verbindlichkeit der Schulgutachten am Ende der vierten Klasse. Die neue rot-grüne Regierung will die Verbindlichkeit wieder abschaffen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/grundschueler-in-nrw-gehen-haeufiger-zur-nachhilfe-17381.html

Weitere Nachrichten

Scary Clown

© Graeme Maclean - Flickr: bad clown / CC BY 2.0

NRW-Innenministerium „Horrorclowns sind sadistisch“

Das nordrhein-westfälische Innenministerium nimmt die Attacken der sogenannten Horrorclowns sehr ernst. "Es ist kein Spaß, andere Menschen verkleidet und ...

Frau Füße

© fraschei - Fotolia.com

Studie Deutschland hat weniger Sex – bis auf die Älteren

Zwei Drittel aller Deutschen sind sexuell aktiv - weniger als vor zehn oder 20 Jahren. Das liegt vor allem an der zunehmenden Unlust junger Singles. ...

Alina Süggeler 2015

© Superbass / CC BY-SA 4.0

Alina Süggeler Nackt ja, aber nicht im „Playboy“

In ihrem aktuellen Video "Langsam" zeigt sich Frida-Gold-Sängerin Alina Süggeler (31) komplett nackt - im Bad, im Bett, in einer surrealen Szene auf der ...

Weitere Schlagzeilen