Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Joachim Gauck

© dts Nachrichtenagentur

24.06.2012

Joachim Gauck Grundsatzrede Ende des Sommers

Präsidentenrede kann womöglich nicht in der Hauptstadt gehalten werden.

Berlin – Bundespräsident Joachim Gauck will zum Ende des Sommers mit einer wegweisenden Grundsatzrede weitere Akzente für seine Amtszeit setzen. Wie das Nachrichtenmagazin „Focus“ berichtet, kann die Präsidentenrede womöglich nicht in der Hauptstadt gehalten werden, weil das Markenrecht für eine „Berliner Rede“, wie sie der frühere Präsident Roman Herzog gehalten hat, inzwischen die Vermarktungsagentur „Berlin Partner“ besitzt.

Wie „Focus“ weiter meldet, will der Bundespräsident am Wochenende des 8. und 9. September rund um seinen Berliner Amtssitz ein Bürgerfest feiern. Samstag empfängt demnach Gauck ehrenamtlich engagierte Bürger in Bellevue, und am Sonntag ist der Schlosspark für das ganze Volk geöffnet. Das bisherige Sommerfest mit fast 6.000 geladenen prominenten Gästen aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Medien findet künftig nicht mehr statt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/grundsatzrede-ende-des-sommers-54983.html

Weitere Nachrichten

Finanzamt

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Bundessteuerberaterkammer will Abschaffung der Abgeltungsteuer

Die Bundessteuerberaterkammer wird auf ihrer am Montag beginnenden Jahrestagung in München die Abschaffung der Abgeltungsteuer fordern. Das berichtet das ...

Peer Steinbrück

© über dts Nachrichtenagentur

SPD Seeheimer verurteilen Steinbrücks Schulz-Kritik

Auch der konservative Flügel innerhalb der SPD, der Seeheimer Kreis, zu dem sich auch Ex-Finanzminister Peer Steinbrück zählte, weist dessen Kritik am ...

Angela Merkel

© über dts Nachrichtenagentur

Bierzelt-Rede Merkel kritisiert USA nach G7-Gipfel scharf

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat nach dem G7-Gipfel auf Sizilien die US-Regierung scharf kritisiert. Die Zeiten, in denen Deutschland sich auf andere ...

Weitere Schlagzeilen