Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

05.01.2011

Grünen-Politiker Lutz Sikorski gestorben

Frankfurt – Der Grünen-Politiker Lutz Sikorski ist tot. Der Verkehrsdezernent von Frankfurt am Main starb in der Nacht zum Mittwoch im Alter von 61 Jahren nach langer schwerer Krankheit. Sikorski wurde 1950 in Nürnberg geboren. Er war Zeitsoldat bei der Bundeswehr und arbeitete danach in den deutschen Auslandsvertretungen in Jordanien und dem Libanon.

2006 wurde er Verkehrsdezernent in Frankfurt. Zu seinen Zielen gehörte der Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs und die Förderung des Radverkehrs in Frankfurt. Sikorski wird eine städtische Beerdigung bekommen. Der Termin steht noch nicht fest.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/gruenen-politiker-lutz-sikorski-gestorben-18522.html

Weitere Nachrichten

Joliot-Curie-Platz in Halle

© über dts Nachrichtenagentur

Auto-Experte Fahrtverbot für Dieselfahrzeuge wahrscheinlich

Der Auto-Experte Ferdinand Dudenhöffer hält Fahrverbote für Dieselfahrzeuge aufgrund der hohen Luftbelastung in deutschen Innenstädten für sehr wahrscheinlich. ...

Wolfgang Schäuble

© über dts Nachrichtenagentur

Haushalt 2018 Schäuble will „Schwarze Null“ bis 2021 halten

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hat am Mittwoch den Haushalt 2018 vorgestellt: Dieser sieht erneut die "Schwarze Null" vor. Auf neue Schulden könne ...

Angela Merkel

© über dts Nachrichtenagentur

CDU-Wahlkampf Werber von Matt nennt Merkel ein „überlegenes Produkt“

Der Werbeprofi Jean-Remy von Matt, der aktuell den CDU-Bundestagswahlkampf unter Angela Merkel mitbetreut, hält die Kanzlerin für überaus reklametauglich: ...

Weitere Schlagzeilen