Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Simone Peter 2014

© gruene.de / CC BY 3.0

18.11.2014

Kohle-Debatte Grünen-Chefin fordert Machtwort Merkels

Andernfalls gerate Europa beim Klimaschutz ins Hintertreffen.

Düsseldorf – Grünen-Chefin Simone Peter hat in der Debatte über die künftige Rolle der Kohleverstromung in Deutschland ein Machtwort von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) gefordert.

„Da würde ich mir ein Machtwort der Kanzlerin gegenüber den Kohlefreunden erwarten: Wir steigen schrittweise aus der Kohle aus und legen dafür einen konkreten Plan vor“, sagte Peter der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Dienstagausgabe). Andernfalls gerate Europa beim Klimaschutz ins Hintertreffen gegenüber den USA und China, warnte Peter.

Energieminister Sigmar Gabriel schalte beim Klimaschutz den Rückwärtsgang ein, weil er die erneuerbaren Energien ausbremse und einen Kohleausstieg ablehne. Hier müsse die Kanzlerin eingreifen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/gruenen-chefin-fordert-machtwort-merkels-75149.html

Weitere Nachrichten

Stephan Mayer CSU

© Henning Schacht / CC BY-SA 3.0 DE

Tschetschenische Asylanträge Union verlangt beschleunigte Bearbeitung

Nach den jüngsten Razzien gegen Tschetschenen unter Terrorverdacht hat die Union eine beschleunigte Bearbeitung von Asylanträgen von Tschetschenen durch ...

Landesgrenze Bayern

© Kontrollstellekundl / CC BY-SA 3.0

Schengen-Raum DIHK kritisiert Verlängerung der Grenzkontrollen

Der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Martin Wansleben, hat die Empfehlung der EU-Kommission zu einer weiteren ...

Christian Lindner FDP

© Dirk Vorderstraße / CC BY 3.0

FDP Lindner würde Pleite der Deutschen Bank hinnehmen

In der Diskussion um die Zukunft der krisengeschüttelten Deutschen Bank hat FDP-Chef Christian Lindner nach einem Bericht der in Essen erscheinenden ...

Weitere Schlagzeilen