Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

16.11.2009

Grünen-Chef Özdemir unterstützt Bildungsstreik der Studenten

Berlin – Cem Özdemir, Parteivorsitzender der Grünen, hat sich für den Bildungsstreik der Studenten ausgesprochen. Die Hörsaalräumungen seitens der Polizei würden die Probleme im Bildungssystem nicht lösen, so Özdemir. Unverständnis äußerte der Grünen-Chef außerdem zum Verständnis von Bildungsministerin Annette Schavan (CDU), die bei den letzten Streiks im Sommer die Studentenstreiks als „von vorgestern“ bezeichnet hatte. Nun würden die Probleme vom Staat an die Länder und von diesen an die Hochschulen delegiert. Es sei eine „wichtige Zukunftsaufgabe“, die Finanzierung von Hochschulen sicherzustellen und „den Bologna-Prozess so zu reformieren, dass Studierende wieder Wahlmöglichkeiten haben“, so Özdemir.

Schavan hatte die Ministerpräsidenten der Bundesländer letzte Woche zu Nachbesserungen der Studienreform aufgefordert. Hunderte Studenten besetzen seit letzter Woche Hörsäle in über zwanzig deutschen Universitäten, um für bessere Studienbedingungen und eine Abschaffung der Studiengebühren zu protestieren.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/gruenen-chef-cem-oezdemir-unterstuetzt-bildungsstreik-der-studenten-3680.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

Ex-Lageso-Chef „Wir brauchen für jeden Flüchtling einen Lotsen“

Der ehemalige McKinsey-Berater und frühere Chef des Berliner Landesamts für Gesundheit und Soziales (Lageso), Sebastian Muschter, warnt vor einem Scheitern ...

NPD Kundgebung Wuerzburg

© Christian Horvat / CC BY-SA 3.0

NPD-Verbot Lammert begrüßt Bedeutung der Karlsruher Entscheidung

Bundestagspräsident Norbert Lammert hat die politische Bedeutung der Karlsruher NPD-Entscheidung hervorgehoben. "Ich begrüße, dass das ...

Barbara Hendricks Angela Merkel 2013

© Martin Rulsch / CC BY-SA 4.0

SPD Hendricks will Agrarsubventionen an Naturschutz koppeln

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat eine grundlegende Reform der bisherigen EU-Agrarsubventionen gefordert. Demnach sollen Landwirte künftig ...

Weitere Schlagzeilen