Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Jürgen Trittin Grüne

© Bündnis 90 / Die Grünen / CC BY-SA 2.0

17.02.2017

Grüne Trittin sieht gute Chancen auf Regierung ohne CDU/CSU

Grünenpolitiker lehnt Schwarz-Grün im Bund und in Niedersachsen ab.

Osnabrück – Der Grünen-Politiker Jürgen Trittin sieht trotz niedriger Umfragewerte seiner Partei Chancen auf eine Regierungsbeteiligung in Berlin. „In den Umfragen zeigt sich eine Bewegung. Die Machtfrage liegt neu auf dem Tisch“, sagte der 62-Jährige der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Freitag). Trittin reagiert mit dieser Aussage auf den Umfragenerfolg von Martin Schulz. Anfang Februar hatte Trittin noch in der „Welt am Sonntag“ erklärt, er sehe derzeit keine bundespolitische Machtperspektive für seine Partei.

Der frühere Fraktionschef und Minister kandidiert am Samstag für den Bundestagslistenplatz zwei der niedersächsischen Grünen. Eine klare Absage erteilte er einem schwarz-grünen Bündnis: „Wir Grünen wollen dafür streiten, dass es in Deutschland eine Chance gibt, dieses Land ohne die CDU und insbesondere ohne die CSU zu regieren. Frau Merkel gibt es ja nicht ohne Herrn Seehofer im Gepäck.“

Indirekt kritisierte Trittin merkelfreundliche Parteifreunde wie Baden-Württembergs Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann. „Was viele nicht wahrhaben wollten, übrigens auch bei uns Grünen, ist ein politischer Überdruss nach zwölf Jahren Merkel“, sagte Trittin der Zeitung.

Auch in Niedersachsen sieht Trittin keine Gemeinsamkeiten einer schwarz-grünen Regierung nach der Landtagswahl im Januar 2018: Die CDU sei der „parlamentarische Arm“ der Fleischindustrie. Dies mit der Landwirtschaftspolitik von Agrarminister Christian Meyer (Grüne) zusammenzubringen, sei „unvorstellbar“, sagte Trittin. „Da wollen wir schlicht das Gegenteil“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/gruene-trittin-sieht-gute-chancen-auf-regierung-ohne-cducsu-95735.html

Weitere Nachrichten

Martin Schulz

© über dts Nachrichtenagentur

Bundestagswahl Schulz will im Juli eigenes „Zukunftskonzept“ vorlegen

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will neben dem Regierungsprogramm seiner Partei auch ein kompaktes Konzept für die Zeit nach der Bundestagswahl vorlegen. ...

Maike Kohl-Richter und Helmut Kohl am 08.10.2014

© über dts Nachrichtenagentur

Bundesarchiv Maike Kohl-Richter soll Akten herausgeben

Nach dem Tod von Altkanzler Helmut Kohl hat sich der Präsident des Bundesarchivs, Michael Hollmann, schriftlich an die Witwe Maike Kohl-Richter gewandt. ...

VW-Logo

© über dts Nachrichtenagentur

Abgas-Skandal Grüne fordern von VW Verlängerung der Gewährleistungsfrist

Die Grünen haben Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) aufgefordert, sich stärker für die Rechte der vom VW-Abgasskandal betroffenen Fahrzeughalter einzusetzen. ...

Weitere Schlagzeilen