Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Grüne sollten mit nur einer Spitze antreten

© dapd

13.03.2012

Winfried Kretschmann Grüne sollten mit nur einer Spitze antreten

„Eine Doppelspitze ist meiner Meinung nach das Maximale für die Spitzenkandidatur“.

Düsseldorf – Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hat seiner Partei geraten, mit nur einem Spitzenkandidaten zur Bundestagswahl anzutreten. „Ich war immer der Meinung, dass es das Beste ist, wenn man einen Spitzenkandidaten oder eine Spitzenkandidatin hat“, sagte Kretschmann der „Rheinischen Post“ (Dienstagausgabe). Er drängte die Grünen, die Machtfrage schnell zu klären: „Man kann die Sache auch anders lösen, aber man muss sie schnell lösen. Sonst entfernt man sich von den Interessenslagen derer, von denen man gewählt werden will“, betonte er. Mehr als zwei Kandidaten sollten die Grünen aus Kretschmanns Sicht keinesfalls nominieren. „Eine Doppelspitze ist meiner Meinung nach das Maximale für die Spitzenkandidatur bei der Bundestagswahl.“

Der baden-württembergische Regierungschef riet davon ab, für 2013 die Option, eine schwarz-grüne Koalition auf Bundesebene zu bilden, auszuschließen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/gruene-sollten-mit-nur-einer-spitze-antreten-45451.html

Weitere Nachrichten

Bauer mit Traktor

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Landkreise wollen Ministerium für ländliche Entwicklung

Der Deutsche Landkreistag verlangt mehr Beachtung für den ländlichen Raum und dafür ein eigenes Ministerium nach der Bundestagswahl. "Vor allem müssen die ...

Europaflagge

© über dts Nachrichtenagentur

Merz Europa muss seine Interessen notfalls gegen die USA durchsetzen

Europa muss in den Augen des CDU-Politikers und Chefs der Atlantikbrücke, Friedrich Merz, angesichts der Regierung von Donald Trump seine Interessen ...

Einkaufsregal in einem Supermarkt

© über dts Nachrichtenagentur

CSU Schmidt für weniger Zucker und Fett in Lebensmitteln

Der für Ernährung zuständige Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) hat ein Strategiepapier vorgelegt, wonach industriell gefertigte ...

Weitere Schlagzeilen