Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Grüne sacken laut Umfrage auf Zwei-Jahres-Tief

© dapd

16.03.2012

"DeutschlandTrend" Grüne sacken laut Umfrage auf Zwei-Jahres-Tief

SPD legt in der Wählergunst leicht zu – Neuer ARD-Deutschlandtrend.

Berlin – Die Grünen sind in der Wählergunst auf den tiefsten Stand seit mehr als zwei Jahren abgesackt. Wenn am Sonntag Bundestagswahl wäre, kämen sie auf 13 Prozent, wie der neue ARD-Deutschlandtrend vom Freitag zeigt. Das ist der schlechteste Wert seit Januar 2010. Nach der Atomkatastrophe von Fukushima vor einem Jahr hatte die Öko-Partei noch Rekordwerte erreicht: Das Allzeithoch betrug stattliche 24 Prozent im Juni 2011. Seitdem haben die Grünen nun fast die Hälfte ihrer Unterstützer verloren.

Dennoch bleiben die Grünen drittstärkste Kraft hinter der Union und der SPD. Bei der Sonntagsfrage erreichen CDU und CSU wie zu Monatsbeginn 37 Prozent. Mit deutlichem Abstand folgt die SPD, die sich allerdings um zwei Punkte auf 30 Prozent verbesserte. Damit kommt Rot-Grün derzeit auf 43 Prozent – und hätte im Bundestag keine eigene Mehrheit.

Allerdings liegen Sozialdemokraten und Grüne zusammen vor dem derzeitigen Regierungsbündnis, für das sich derzeit 40 Prozent der Wähler entscheiden würden. Denn für die FDP würden weiterhin nur drei Prozent der Wahlberechtigten stimmen, sie wären somit nicht im Bundestag vertreten.

Die Linkspartei liegt den Zahlen zufolge unverändert bei sieben Prozent. Die Piratenpartei könnte mit sechs Prozent rechnen, wenn am Sonntag Bundestagswahl wäre. Das bedeutet ein Minus von einem Prozentpunkt im Vergleich zum März.

Weiter zeigt die Umfrage, dass vor der Wahl des neuen Bundespräsidenten das Vertrauen der Bürger in den favorisierten Joachim Gauck groß ist. Eine Mehrheit von 59 Prozent traut Gauck zu, das Vertrauen der Bürger in die Politik zurückzugewinnen. Allerdings sind auch 33 Prozent der Ansicht, dass ihm dies nicht gelingen wird. Er war von Union, FDP, SPD und Grünen gemeinsam nominiert worden.

Infratest dimap befragte am 13. und 14. März 1.000 Bundesbürger.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/gruene-sacken-laut-umfrage-auf-zwei-jahres-tief-46054.html

Weitere Nachrichten

Regenbogen-Fahne

© über dts Nachrichtenagentur

Homo-Ehe Merkel will Fraktionszwang für Entscheidung aufheben

Bundeskanzlerin Angela Merkel will für eine künftige Entscheidung über die sogenannte "Homo-Ehe" im Bundestag einen Fraktionszwang aufheben. Wie die ...

Wohlhabende Senioren

© über dts Nachrichtenagentur

Studie für SPD-Ministerium Vermögensteuer schadet der Wirtschaft

Im Falle einer Wiedereinführung der Vermögensteuer würde die deutsche Wirtschaft stark schrumpfen und die Arbeitslosigkeit steigen. So eine Untersuchung im ...

Angela Merkel und Sigmar Gabriel

© über dts Nachrichtenagentur

INSA-Umfrage SPD und Union legen beide zu

Sowohl Union als auch SPD legen in der sogenannten "Sonntagsfrage" des Instituts INSA in dieser Woche zu. Im aktuellen Meinungstrend, den das Institut jede ...

Weitere Schlagzeilen