Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Anton Hofreiter

© stephan-roehl.de / CC BY-SA 2.0

19.04.2016

Grüne Kritik an „Kuschelei mit Rechtspopulisten“ von Teilen der Union

Hofreiter nennt Orban-Besuch bei Kohl „Show für einen Anti-Europäer“.

Osnabrück – Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter hat Teilen der Union vorgeworfen, mit „Rechtspopulisten zu kuscheln“. In einem Gespräch mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Mittwoch) kritisierte Hofreiter den Besuch des ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orban bei Altkanzler Helmut Kohl (CDU) als „Show für einen Anti-Europäer“.

Kohl könne natürlich privat treffen, wen er wolle, meinte er. Fakt sei aber, dass der ungarische Premier „für Abschottung und die Spaltung Europas steht.“

Nach dem Treffen Orbans mit CSU-Chef Horst Seehofer Anfang des Jahres bekommt man laut Hofreiter den Eindruck, dass Teile der Union „ganz bewusst die Nähe zu Europafeinden“ suchten. „Die Union verspielt immer mehr ihr europapolitisches Erbe“, erklärte der Grünen-Politiker. Dass die Kanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel dies nicht verhindern könne, zeige die Spaltung der Union.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/gruene-kritik-an-kuschelei-mit-rechtspopulisten-von-teilen-der-union-93649.html

Weitere Nachrichten

Türkische Flagge

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Ranghohe türkische Militärs beantragen Asyl in Deutschland

Zwei der von der Türkei meistgesuchten Militärs haben sich offenbar nach Deutschland abgesetzt und hier Asyl beantragt. Laut eines Berichts von ...

Griechische Fahne

© über dts Nachrichtenagentur

Briefbombe explodiert Griechenlands Ex-Ministerpräsident Papademos verletzt

Der ehemalige griechische Ministerpräsident Lucas Papademos ist am Donnerstag offenbar bei einer Explosion verletzt worden. Örtlichen Medien zufolge hatte ...

Recep Tayyip Erdogan

© über dts Nachrichtenagentur

EU-Beitritt der Türkei EU-Parlamentspräsident will „starkes Signal“ für Pressefreiheit

EU-Parlamentspräsident Antonio Tajani hat den türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan aufgerufen, ein Signal zu setzen, dass die Türkei ...

Weitere Schlagzeilen