Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Bundesagentur für Arbeit

© Christian A. Schröder (ChristianSchd) / CC BY-SA 4.0

10.02.2016

"Schattendasein" Grüne fordern mehr Teilzeit-Ausbildung für Alleinerziehende

Pothmer: Mehr als die Hälfte ohne Qualifikation.

Osnabrück – Die Teilzeitausbildung fristet nach Ansicht der Grünen noch immer „ein Schattendasein“ auf niedrigstem Niveau. „Die Chancen auf eine Teilzeitausbildung für Alleinerziehende ohne Berufsabschluss sind nach wie vor extrem schlecht“, sagte die Arbeitsmarkt-Expertin Brigitte Pothmer der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Mittwoch). Rein rechnerisch gebe es derzeit für weniger als 1,6 Prozent der arbeitslosen Alleinerziehenden ohne Ausbildung einen Platz. Damit sänken deren Chancen auf eine nachhaltige Arbeitsmarktintegration erheblich.

„Das Angebot ist mickrig“

Angesichts des Bedarfs sei das Angebot „geradezu mickrig“, sagte die Grünen-Bundestagsabgeordnete. Der tatsächliche Bedarf an Teilzeitausbildungen spielt sich laut Pothmer „in ganz anderen Dimensionen“ ab. Die Statistik zeige, dass im Jahr 2015 fast 55 Prozent aller arbeitslosen Alleinerziehenden keine Berufsausbildung hatten. Es gebe also insgesamt 142 500 potenzielle Kandidatinnen und Kandidaten für eine Teilzeitausbildung.

Pothmer verwies ferner auf Angaben der Bundesregierung, wonach2014 bundesweit gerade einmal 2259 neue Teilzeitausbildungen abgeschlossen worden seien. Dies mache 0,4 Prozent aller neu abgeschlossenen Berufsausbildungen aus. Die Bundesregierung und die Wirtschaft als Partner des Ausbildungspakts hätten schon vor zwei Jahren versprochen, sich für die stärkere Nutzung der Teilzeitausbildung einzusetzen. „Passiert ist seitdem fast gar nichts“, beklagte die Arbeitsmarktexpertin.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/gruene-fordern-mehr-teilzeit-ausbildung-fuer-alleinerziehende-92839.html

Weitere Nachrichten

Bundesagentur für Arbeit

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Rücklagen der BA werden sich bis 2021 mehr als verdoppeln

Dank guter Konjunktur und Rekordbeschäftigung nimmt die Bundesagentur für Arbeit (BA) immer mehr Geld ein: Wie das Nachrichtenmagazin "Focus" berichtet, ...

Angestellte

© über dts Nachrichtenagentur

Statistisches Bundesamt Personalanstieg im öffentlichen Dienst im Jahr 2016

Mehr Beschäftigte im sozialen Bereich, an Hochschulen sowie für die öffentliche Sicherheit und Ordnung haben bis Mitte 2016 insgesamt zu einem ...

Lufthansa-Maschine wird am Flughafen beladen

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Streit über Tarifkompromiss zwischen Lufthansa und Piloten

Der vor gut drei Monaten abgeschlossene, vorläufige Tarifkompromiss zwischen der Lufthansa-Führung und den gut 5.000 Stammhaus-Piloten sorgt offenbar ...

Weitere Schlagzeilen