Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Grüne bitten Merkel und Gabriel um Wahlkampfhilfe gegen Rechtsradikale

© Deutscher Bundestag / Lichtblick / Achim Melde

14.09.2011

Extremismus Grüne bitten Merkel und Gabriel um Wahlkampfhilfe gegen Rechtsradikale

Düsseldorf – Die Grünen bitten in einem Schreiben an Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und SPD-Parteichef Sigmar Gabriel um Leihstimmen auf der Insel Rügen. Bei der Nachwahl in dem Landkreis sehen die Grünen die Möglichkeit, dass sie als einzige Partei der NPD einen Sitz im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern abnehmen können. „Hierfür benötigen wir jedoch ein entsprechendes Zweitstimmenergebnis, das wir auf uns alleine gestellt jedoch kaum erzielen werden“, heißt es in dem Schreiben, das der „Rheinischen Post“ vorliegt.

Weiter schreiben die Parteichefs Cem Özdemir und Claudia Roth: „Wir bitten Sie daher eindringlich, uns zu unterstützen und dazu aufzurufen, mit der Zweitstimme Bündnis90/Die Grünen zu wählen.“ In dem Schreiben der Grünen, das auch an die Landeschefs von SPD und CDU, Erwin Sellering und Lorenz Caffier, gerichtet ist, räumen die Grünen ein, dass ihre Bitte ein „ungewöhnlicher Akt“ sei. Sie appellieren aber: „Es geht darum, ob alle demokratischen Kräfte zusammenstehen, um einer vom Verfassungsschutz als rechtsextrem eingestuften, neonazistischen Partei einen Sitz im Parlament abzunehmen.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/gruene-bitten-merkel-und-gabriel-um-wahlkampfhilfe-gegen-rechtsradikale-27919.html

Weitere Nachrichten

Frank-Walter Steinmeier

© Arne List / CC BY-SA 3.0

Ischinger Steinmeier im Bellevue ist eine klare Win-Win-Situation

Frank-Walter Steinmeier im Präsidentenamt ist nach Ansicht des Chefs der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, "eine klare Win-Win-Situation". ...

Donald Trump 2015

© Gage Skidmore / CC BY-SA 3.0

Ischinger Trump macht mir Angst

Der Chef der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, blickt mit großer Sorge nach Amerika. "Trump macht mir Angst", sagte der Diplomat dem ...

Sicherheitskonferenz am 01.02.2014 in München. Foto: Tobias Kleinschmidt

© Kleinschmidt / MSC / CC BY 3.0 de

Schulz „Steinmeier wird als Präsident Brücken bauen“

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat die bevorstehende Wahl von Frank-Walter Steinmeier zum Bundespräsidenten als "Glücksfall" bezeichnet. "Frank-Walter ...

Weitere Schlagzeilen