Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Grüne bestimmen weitere Kandidaten

© dapd

31.03.2012

Landtagswahl Grüne bestimmen weitere Kandidaten

Bereits am Freitagabend waren die vorderen Listenplätze benannt worden.

Essen – Die nordrhein-westfälischen Grünen haben am Samstag auf ihrem Landesparteitag in Essen die weiteren Kandidaten für ihre Landesliste zur anstehenden Landtagswahl bestimmt. Bis zum Abend sollten die insgesamt 50 Kandidaten der Liste gewählt werden, sagte eine Grünen-Sprecherin. Bereits am Freitagabend waren die vorderen Listenplätze benannt worden. Schulministerin Sylvia Löhrmann führt die Liste an, Grünen-Fraktionschef Reiner Priggen und Gesundheitsministerin Barbara Steffens folgen auf den Plätzen zwei und drei.

Abgeschlossen wird der Landesparteitag am Sonntag. Dann wird der Parteivorsitzende Cem Özdemir in Essen erwartet. Zudem ist eine Debatte über das Wahlprogramm geplant.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/gruene-bestimmen-weitere-kandidaten-48510.html

Weitere Nachrichten

Wladimir Putin

© Kremlin.ru / CC BY 3.0

SPD Erler warnt vor „problematischem“ Deal zwischen Trump und Putin

Der Russlandbeauftragte der Bundesregierung, Gernot Erler (SPD), warnt davor, dass es unter dem neuen US-Präsidenten Donald Trump zu einem fragwürdigen ...

Jean Asselborn

© Michał Koziczyński - Senat Rzeczypospolitej Polskiej / CC BY-SA 3.0 PL

Asselborn Briten denken an ihre Zukunft, nicht an Europa

Der luxemburgische Außenminister, Jean Asselborn, kritisiert im phoenix-Interview den Kurswechsel Großbritanniens in der Nahostpolitik. Nach der ...

Gernot Erler SPD 2015

© Jörgens.mi / CC BY-SA 3.0

Hacker-Attacken Russlandbeauftragter Erler warnt Moskau vor Folgen

Der Russlandbeauftragte der Bundesregierung, Gernot Erler (SPD), hat dazu geraten, sich zur Abwehr russischer Hacker-Attacken nicht nur auf technische ...

Weitere Schlagzeilen