Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Sylvia Löhrmann Grüne 2012

© Bündnis 90/Die Grünen Nordrhein-Westfalen / CC BY-SA 2.0

04.05.2017

NRW Grüne alarmiert wegen Umfragewerten

„Mir fällt ein Stein vom Herzen, wenn wird drin sind.“

Köln – Die Spitzenkandidatin der NRW-Grünen, Sylvia Löhrmann, ist angesichts der schlechten Umfragewerte für ihre Partei alarmiert. Auf die Frage, ab wieviel Prozent ihr am Wahlabend ein Stein vom Herzen falle, antwortete die Politikerin im Interview mit „Kölner Stadt-Anzeiger“ und „Express“ (Donnerstag-Ausgaben): „Der erste Stein fällt, wenn klar ist, wir sind wieder drin.“

Auch im Wahlkampf 2012 habe es „einen Durchhänger“ gegeben. „Damals waren die Piraten neu, galten als hipper und flotter“, sagte Löhrmann. Diesmal gebe es einen neuen Mitbewerber am rechten Rand. „Der fordert uns auf eine andere Weise“, sagte die Grüne.

Löhrmann fügte hinzu: „Es hat in der Gesellschaft eine Verschiebung nach rechts gegeben. Die Diskussion über die Flüchtlingsentwicklung und die Innere Sicherheit rückt andere Themen in den Hintergrund.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/gruene-alarmiert-wegen-umfragewerten-96303.html

Weitere Nachrichten

Martin Schulz

© über dts Nachrichtenagentur

Bundestagswahl Schulz will im Juli eigenes „Zukunftskonzept“ vorlegen

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will neben dem Regierungsprogramm seiner Partei auch ein kompaktes Konzept für die Zeit nach der Bundestagswahl vorlegen. ...

Maike Kohl-Richter und Helmut Kohl am 08.10.2014

© über dts Nachrichtenagentur

Bundesarchiv Maike Kohl-Richter soll Akten herausgeben

Nach dem Tod von Altkanzler Helmut Kohl hat sich der Präsident des Bundesarchivs, Michael Hollmann, schriftlich an die Witwe Maike Kohl-Richter gewandt. ...

VW-Logo

© über dts Nachrichtenagentur

Abgas-Skandal Grüne fordern von VW Verlängerung der Gewährleistungsfrist

Die Grünen haben Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) aufgefordert, sich stärker für die Rechte der vom VW-Abgasskandal betroffenen Fahrzeughalter einzusetzen. ...

Weitere Schlagzeilen