Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Frank-Walter Steinmeier

© über dts Nachrichtenagentur

24.11.2013

Große Koalition Steinmeier soll Außenminister werden

„Steinmeier ist gesetzt.“

Berlin – Kommt die Große Koalition zustande, soll Frank-Walter Steinmeier (SPD) Außenminister werden. In den Führungen von SPD und Union gibt es daran keinen nennenswerten Zweifel mehr. „Steinmeier ist gesetzt“, heißt es in hochrangigen Parteikreisen.

Auch Steinmeier ließ gegenüber Vertrauten mehrfach deutlich werden, dass er sich auf eine Rückkehr ins Auswärtige Amt eingestellt hat. Dort sind seine vier Jahre (2005 bis 2009) als Minister in überwiegend guter Erinnerung. Enge Mitarbeiter Steinmeiers sind bereits auf Vorbereitungstour im Haus unterwegs.

Ein Grund: Mehrere Personalien sind dringend zu klären. Dazu zählt mindestens ein Staatssekretärsposten, der Abteilungsleiter Europa und die vakanten Botschafterstellen in Tokio, Moskau und London. Wie es in einem Wahljahr üblich ist, hat Noch-Amtsinhaber Guido Westerwelle die Besetzungen im Sommer nicht mehr vollzogen, sondern überlässt sie seinem Nachfolger – der, wenn es so kommt, auch sein Vorgänger war.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/grosse-koalition-steinmeier-soll-aussenminister-werden-67583.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

Wetterbedingte Notlage Asselborn fordert schnellere Umverteilung von Flüchtlingen

Angesichts der wetterbedingten Notlage vieler Flüchtlinge hat Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn eine schnellere Umverteilung der Migranten aus ...

Winfried Kretschmann 2012 Grüne

© Bündnis 90/Die Grünen Nordrhein-Westfalen / CC BY-SA 2.0

Kretschmann Überwachung von Gefährdern intensivieren

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat nach dem Terroranschlag von Berlin gefordert, die Überwachung von Gefährdern zu intensivieren ...

Lebensmittel

© Public Domain

Niedersachsen Landtagspräsident gegen mehr verkaufsoffene Sonntage

Niedersachsens Landtagspräsident Bernd Busemann hat sich in der Debatte um verkaufsoffene Sonntage gegen eine Ausweitung ausgesprochen: "Aus meiner Sicht ...

Weitere Schlagzeilen